Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

MatthiasGruber

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Leser,Hiermit lade ich euch zu einer Leserunde für die Science Fiction Trilogie "Ringe des Lebens" ein. Ich muss gleich vorweg warnen: die Handlung schließt erst mit dem dritten Band so richtig ab. 
Auf amazon (Band 1 - Band 2 - Band 3) könnt ihr mit "Blick ins Buch" schon ein wenig reinschnuppern, um festzustellen, ob es das richtige für euch ist. Die Handlung ist vielschichtig und komplex, daher habe ich HIER den Anhang von Band 3 verlinkt, der eine Übersicht über Orte und Personen beinhaltet, sowie eine detaillierte Timeline. Ich habe so gut wie möglich darauf geachtet, keine allzugroßen Spoiler in die Timeline einzubauen.
Ich freue mich schon auf anregende Diskussionen und Feedback!
Matthias

Autor: Matthias Gruber
Buch: Ringe des Lebens - Die Geschichte der X

kayladawndmmr

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Über neuen Stoff im Science Fiction Genre freue ich mich immer, würde mich über ein Exemplar freuen :)

Ivan078

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Die Geschichte hört sich spannend an, deshalb nehme ich an der Verlosung Teil :)

Autor: Matthias Gruber
Buch: Ringe Des Lebens - Die Zukunft Der X
Beiträge danach
64 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

widder1987

vor 3 Monaten

Plauderecke
@MatthiasGruber

Danke für den Link....

widder1987

vor 3 Monaten

Plauderecke

MatthiasGruber schreibt:
Seltsam.... Habe es hier zum Download verfügbar gemacht: http://www.matthiasgruber.com/images/Anhang.pdf

In der Auflistung stehen keine Jahreszahlen bzw. Zahlenwerte, die einer Datierung gleichkommen :((

MatthiasGruber

vor 3 Monaten

Plauderecke
@widder1987

Doch, doch! Die Zeittafel hat drei Spalten. In der ersten Spalte steht das galaktische Jahr. Ein galaktisches Jahr dauert 225 Millionen Jahre und diese Art der Zeitrechnung beginnt mit der Entstehung der Sonne (siehe auch Wikipedia).
In der zweiten Spalte stehen Jahre vor bzw. nach Christus. Nicht verwirren lassen von den großen Zahlen. Der Roman spielt sehr weit in der Zukunft, und die Zeitabstände zwischen verschiedenen Ereignissen können sehr groß sein.

widder1987

vor 3 Monaten

Plauderecke

MatthiasGruber schreibt:
http://www.matthiasgruber.com/images/Anhang.pdf

Hier sind nur zwei Spalten und nirgends Zahlen...Schauen mal selbst nach, mir mach´s keinen Spaß mehr deine Geschichte zu verfolgen :C

widder1987

vor 3 Monaten

Plauderecke
@MatthiasGruber

Dann bitte die richtige 'Datei' offenlegen...Danke

MatthiasGruber

vor 3 Monaten

Plauderecke
@widder1987

Ab der 12. Seite (eigentlich Seite 420) kommt die Zeittafel. Davor ist ein Personenverzeichnis, ein Ortsverzeichnis, einige Karten und das Zahlensystem der Mantodae.

widder1987

vor 3 Monaten

Plauderecke

MatthiasGruber schreibt:
Doch, doch! Die Zeittafel hat drei Spalten. In der ersten Spalte steht das galaktische Jahr. Ein galaktisches Jahr dauert 225 Millionen Jahre und diese Art der Zeitrechnung beginnt mit der Entstehung der Sonne (siehe auch Wikipedia). In der zweiten Spalte stehen Jahre vor bzw. nach Christus. Nicht verwirren lassen von den großen Zahlen. Der Roman spielt sehr weit in der Zukunft, und die Zeitabstände zwischen verschiedenen Ereignissen können sehr groß sein.

Okay...Entschuldige meine Ungeduld

Ich hab nicht richtig geschaut wie zu schnell die 'Seitenanzahl' der Datei überlesen...werde mich nun genausten mit deinem 'Ringwelt-Universium' beschäftigen...

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.