Buchreihe: Wächter des Paradieses von Matthias Hahn

 3 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Wächter des Paradieses - Teil 1

     (1)
    Ersterscheinung: 26.05.2013
    Aktuelle Ausgabe: 26.05.2013
    Das Buch Frühjahr 1990. Auf einer Ausgrabungsstelle bei Edirne am Türkisch-Griechisch-Bulgarischen Länderdreieck wird ein Schriftstück aus dem zehnten Jahrhundert gefunden über eine mystische Reise in den Garten Eden. Der junge Würzburger Byzantinist Richard Kronau entdeckt bei seinen Forschungen Verbindungen zu einer finsteren mittelalterlichen Geheimorganisation, den Wächtern des Paradieses. Seine Spurensuche führt ihn und seine beiden Freunde Theo und Tabea nach Griechenland, in die Türkei und an einen einsamen, sagenumwobenen Ort mitten im Herzen der Auvergne, den Garten der Feen. Doch nach und nach verdichten sich die Beweise, dass die Wächter des Paradieses auch in der heutigen Zeit ihr Unwesen treiben, ihr Arm scheint bis ins beschauliche Würzburg zu reichen. Die drei Freunde geraten in Lebensgefahr ... Matthias Hahns Mystery-Thriller vereint alle Elemente eines klassischen Abenteuerromans: überirdische Schönheiten, zielstrebige Helden, Finsterlinge mit geradezu übernatürlichen Fähigkeiten und eine ganze Reihe höchst skurriler Nebenfiguren, die für den nötigen schrägen Humor sorgen.
  2. Band 2: Wächter des Paradieses - Teil 2

     (0)
    Ersterscheinung: 31.07.2013
    Aktuelle Ausgabe: 31.07.2013
    WÄCHTER DES PARADIESES Teil 2 (Kapitel 7 bis 15) Frühjahr 1990. Auf einer Ausgrabungsstelle bei Edirne am Türkisch-Griechisch-Bulgarischen Länderdreieck wird ein Schriftstück aus dem zehnten Jahrhundert gefunden, über eine mystische Reise in den Garten Eden. Der junge Würzburger Byzantinist Richard Kronau entdeckt bei seinen Forschungen Verbindungen zu einer finsteren mittelalterlichen Geheimorganisation, den Wächtern des Paradieses. Seine Spurensuche führt ihn und seine beiden Freunde Theo und Tabea nach Griechenland, in die Türkei und an einen einsamen, sagenumwobenen Ort mitten im Herzen der Auvergne, den Garten der Feen. Doch nach und nach verdichten sich die Beweise, dass die Wächter des Paradieses auch in der heutigen Zeit ihr Unwesen treiben, ihr Arm scheint bis in das beschauliche Würzburg zu reichen. Die drei Freunde geraten in Lebensgefahr … Matthias Hahns Mystery-Thriller vereint alle Elemente eines klassischen Abenteuerromans: Überirdische Schönheiten, zielstrebige Helden, Finsterlinge mit geradezu übernatürlichen Fähigkeiten und eine ganze Reihe höchst skurriler Nebenfiguren, die für den nötigen schrägen Humor sorgen. Am 16.09.2013 erscheint die Hardcoverausgabe des „Wächters“ beim „Buchverlag Peter Hellmund“ (ISBN 978-3-939103-44-8) zum Preis von 19,90 €. Zeitnah wird auch der dritte und letzte Teil des Werks als ebook erhältlich sein.
  3. Band 3: Wächter des Paradieses - Teil 3

     (0)
    Ersterscheinung: 13.10.2013
    Aktuelle Ausgabe: 13.10.2013
    WÄCHTER DES PARADIESES Teil 3 (Kapitel 16 bis 20) Frühjahr 1990. Auf einer Ausgrabungsstelle bei Edirne am Türkisch-Griechisch-Bulgarischen Länderdreieck wird ein Schriftstück aus dem zehnten Jahrhundert gefunden, über eine mystische Reise in den Garten Eden. Der junge Würzburger Byzantinist Richard Kronau entdeckt bei seinen Forschungen Verbindungen zu einer finsteren mittelalterlichen Geheimorganisation, den "Wächtern des Paradieses". Seine Spurensuche hat ihn und seine beiden Freunde Theo und Tabea inzwischen an einen einsamen, sagenumwobenen Ort mitten im Herzen der Auvergne geführt, den "Garten der Feen". Dort hoffen die drei, endlich die Rätsel um die Geheimsekte zu lösen. Doch sie haben die Rechnung ohne die "Wächter" gemacht, die auch in der heutigen Zeit noch ihr Unwesen treiben. Die drei Freunde geraten in Lebensgefahr … Matthias Hahns Mystery-Thriller vereint alle Elemente eines klassischen Abenteuerromans: Überirdische Schönheiten, zielstrebige Helden, Finsterlinge mit geradezu übernatürlichen Fähigkeiten und eine ganze Reihe höchst skurriler Nebenfiguren, die für den nötigen schrägen Humor sorgen. Die Gesamtausgabe des Romans ist jetzt auch als Hardcover beim „Buchverlag Peter Hellmund“ (ISBN 978-3-939103-44-8) zum Preis von 19,90 € erschienen.
Über Matthias Hahn
Matthias Hahn Ich wurde am Himmelfahrtstag 1960 in einem kleinen Dorf namens Niedersteinbach geboren, ganz im Westen von Unterfranken, dort, wo man nicht mehr fränkisch, sondern bereits hessisch spricht. 1980 verirrte ich mich nach Würzburg, wo ich seitdem hängen geblieben bin. ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks