Flower Power

von Matthias Harder 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Flower Power
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Flower Power"

Auch für zeitgenössische Fotografen sind Blumen das perfekte Symbol der Schönheit und der Vergänglichkeit. Dieser Bildband präsentiert zum ersten Mal die ungewöhnlichen und faszinierenden Arbeiten von 32 internationalen Künstlerinnen und Künstlern. Botanische Pflanzenstudien treten zugunsten einer abstrakten Wiedergabe der Natur in den Hintergrund: Nobuyoshi Araki etwa bemalt die farbenfrohen Blüten mit noch bunteren Farben. Vera Mercer verändert die Farben der Blumen nach dem Fotografieren digital. Luzia Simons entwickelt ihre eigene Methode der ›Dokumentation‹: Sie scannt Blumen mit dem faszinierenden Effekt dreidimensionaler Illusion. Michael Wesely beobachtet mittels Langzeitbelichtung das langsame Verwelken eines Tulpenstraußes. In der Einleitung werden ›die Vorväter des 20. Jahrhunderts‹ dieses Genres wie Irving Penn und Robert Mapplethorpe zitiert, aber auch komplett neue Herangehensweisen an das Thema erläutert. Mit Einleitung und Kurzbeschreibung zu jedem Künstler. Künstler (Auswahl): Nobuyoshi Araki, Jessica Backhaus, Roger Ballen, Eliška Bartek, Wilfried Bauer, Dietmar Busse, Amin El Dib, Stephan Erfurt, Hans-Peter Feldmann, Peter Fischli/David Weiss, Thomas Florschuetz, Erwan Frotin, Hans Hansen, Sandra Kantanen, Gerhard Kassner, Martin Klimas, Sofia Koukoulioti, Ioulex, Vera Lutter, David Lynch, Remy Markowitsch, Vera Mercer, Holger Niehaus, Mika Ninagawa, Jorma Puranen, Christian Rothmann, Miron Schmückle, Collier Schorr, Luzia Simons, Margriet Smulders, Michael Wesely, Fabio Zonta Circa 150 großformatige Abbildungen Weltberühmte Künstler fotografieren Blüten und Blumen Sensationelles Preis-Leistungs-Verhältnis!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783832192662
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:194 Seiten
Verlag:DuMont Buchverlag
Erscheinungsdatum:25.01.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    girlslikeponyss avatar
    girlslikeponysvor 4 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks