Matthias Holtmann Holtmanns Erzählungen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Holtmanns Erzählungen“ von Matthias Holtmann

Matthias Holtmann, die »Kultstimme des Südens«, erzählt aus seinem schillernd-bewegten, gehörig intensiven Leben. In typisch trocken-witziger, manchmal auch ironisch-selbstironischer Manier surft der Radiomann durch Brecher und Wellentäler: Abschweifungen, Eingebungen, Erinnerungen, Glücksmomente, Niederlagen und Visionen auch. Eine Medienpersönlichkeit, die ganze Generationen über das Radio begleitet hat, nimmt in offener bis schonungsloser Nabelschau ein deutlich konturiertes Profil an, das den Menschen hinter der Stimme greifbar werden lässt. In Interviews und Begegnungen mit Rock- und Popstars, in Testfahrten auf rasanten Rennstrecken, in vielfältigen Comedy-Rollen und Vorträgen durchaus auch ernsthafter Art steckt der Stoff für das spannende Drehbuch dieser »Live-Doku«, die ungebremst auch mit der Parkinson-Erkrankung konfrontiert. Gerade durch den offenen Umgang mit seinen eignen Schicksalsschlägen sind Matthias Holtmanns Erzählungen mehr als nur eine Promi-Biografie – und verbreiten auch Nachdenklichkeit, Solidarität und Zuversicht.

Stöbern in Biografie

Paula

Keine leichte Lektüre

19angelika63

Slawa und seine Frauen

"Literarischer Roadmovie!"

classique

Geisterkinder

Packend und eindringlich geschriebener Zeitzeugenbericht über die Sippenhaft der Angehörigen der Stauffenberg-Attentäter

orfe1975

Killerfrauen

ein Sachbuch, größtenteils so packend geschrieben wie ein Thriller

DanielaN

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Ich habe selten so viel bei einem Buch lachen müssen wie bei diesem hier

Curly84

Ich habe einen Traum

Ein wunderbares Buch gut geschrieben, informativ, spannend, gefühlvoll von einer starken, lebensfrohen, mutigen jungen Frau

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen