Matthias Keidtel Falsche Verwandte

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Falsche Verwandte“ von Matthias Keidtel

Der Historiker Bösendorfer steht eines Morgens plötzlich vor einer Wand: aber es ist nicht nur die Wand, die halbe Wohnung ist von einem fremden Staat besetzt, dessen Ordnungshüter Bösendorfer jeden weiteren Zutritt mit Waffengewalt verweigern. Ist Krieg und die Neuaufteilung der Welt beschlossene Sache?§Matthias Keidtel entführt in eine Welt, in der Wahnwitz erste Bürgerpflicht und Anarchismus eine Frage der Ehre ist: Die Verwandlung des Bürgers Bösendorfer vom Untertan zum Rebell.

Stöbern in Romane

Und es schmilzt

Wirklich bewegend und erschütternd

Lilith79

Drei Tage und ein Leben

Ein beklemmendes Buch, stellenweise schwer zu verdauen. Negativ: unerträglicher Protagonist.

Lovely_Lila

Zeit der Schwalben

Eine spannende und berührende Familiengeschichte

SarahV

Die Schlange von Essex

Von der Handlung her hätte ich mir gern mehr Tiefe gewünscht, aber von der Versinnbildlichung bin ich mehr als begeistert.

herrzett

Mein dunkles Herz

Super schönes Cover, aber vom Inhalt bin ich leider nicht überzeugt.

Janinezachariae

Töte mich

großártig wieder eine echte nothomb

mirin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen