"Sind's froh, dass Sie zu Hause geblieben sind."

Cover des Buches "Sind's froh, dass Sie zu Hause geblieben sind." (ISBN: 9783895337161)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu ""Sind's froh, dass Sie zu Hause geblieben sind.""

Seit die Sportberichterstattung am Ende des 19. Jahrhunderts in den Tageszeitungen ihren Anfang nahm, unterlag sie einem steten Wandel: von nüchtern-nachrichtlicher Berichterstattung und meisterhaft geschriebenen Glossen in den Zeitungen der Zwischenkriegszeit über die ersten Live-Übertragungen in Rundfunk und TV bis zum medialen Großereignis von heute.
In knapp 40 Einzelbeiträgen untersuchen die Autoren unterschiedliche Aspekte dieser Entwicklung in Österreich. Beleuchtet werden z.B. die ersten atemberaubenden Sportübertragungen wie die des 'Jahrhundertspiels' (1932, England gegen Österreich), Edi Fingers unvergessene Reportage aus Córdoba ('I werd’ narrisch!') oder Berichte der Kitzbühel-Abfahrten mit Franz Klammer. Außerdem wird an legendäre Journalisten und Reporter erinnert, die bis heute die Sportberichterstattung in Österreich prägen, wie Viktor Silberer, Willy Meisl, Heribert Meisel oder Edi Finger.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783895337161
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Die Werkstatt
Erscheinungsdatum:01.04.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks