In den Gärten des Managements

In den Gärten des Managements
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "In den Gärten des Managements"

Gärten sind besondere Orte. Sie stehen für Schönheit, Entspanntheit, Lebensfreundlichkeit. Sie sind Natur, aber gestaltete Natur. Für ihre Gestaltung und Pflege zuständig ist der Gärtner, der am sinnfälligsten verkörpert, was heute im Management vielfach vermisst wird: Erdverbundenheit, Zugewandtheit und eine langfristige Perspektive. Matthias Nöllke nutzt das Sinnbild des Gartens, um das lebende System Unternehmen zu begreifen. Mitarbeiterführung, Innovation, Nachhaltigkeit, Konkurrenz und Kooperation - diese Themen werden neu erschlossen für eine Führungskultur, die über die nächste Ernte hinausweist. Kommen Sie mit auf eine spannende Wanderung durch sieben verschiedene Gärten - vom Hausgarten über den Klostergarten bis hin zum Guerilla-Gardening.

Inhalte:

Managementbiotik: Wie Sie Anregungen aus der Natur auf Fragen von Führung und Organisation übertragen können.
Was wir von den Pflanzen über Kommunikation, Konkurrenz und Kooperation lernen können.
Nachhaltigkeit im Unternehmen: alles über maßvollen Umgang mit menschlichen Ressourcen, langfristige Perspektive und das „Mehr-Generationen-Unternehmen".

Abgerundet wird jedes Kapitel durch ein Gartengespräch, unter anderem mit Sabine Asgodom, Prof. Gunter Dueck, Prof. Dieter Frey und Prof. Oliver Gassmann.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783648019467
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:192 Seiten
Verlag:Haufe-Lexware
Erscheinungsdatum:05.10.2011

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks