Matthias P. Gibert Zirkusluft

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zirkusluft“ von Matthias P. Gibert

Kassel im Frühwinter 2008. Kommissar Paul Lenz und sein Kollege Thilo Hain werden an den Ort eines grausamen Verbrechens gerufen. Auf dem Radweg an der Fulda liegt der Architekt Reinhold Fehling, brutal ermordet durch zwei Schüsse in die Knie und einen in den Kopf.
Keine 24 Stunden später gibt es eine weitere Leiche, Bülent Topuz, ein türkischstämmiger Student. Wieder zwei Schüsse in die Knie, dazu ein tödlicher ins Herz. In der Wohnung des Ermordeten finden die Polizisten nicht nur einen Brief, in dem er die Verantwortung für den Mord am Fahrradweg übernimmt, sondern auch die Tatwaffe. Allerdings stellt sich schnell heraus, dass Topuz nicht der Mörder gewesen sein kann …

Stöbern in Krimi & Thriller

Am Abgrund lässt man gern den Vortritt

Wie immer - ein prima Jennerwein

crispin14

Das Böse in deinen Augen

Zufall, Manipulation oder Hexerei, ein Buch voller unheimlicher Begebenheiten rund um ein Waisenkind

Tine13

Höllenjazz in New Orleans

Eindringlich und erfüllt von Jazz

raveneye

Wahrheit gegen Wahrheit

Eine haarsträubende Story um das perfekte Täuschungsmanöver aus Liebe und Manipulation

Tine13

Muscheln, Mord und Meeresrauschen

Spannender Nordseekrimi mit toller Umgebung , einerPrise Humor und sympathischen Charakteren mit Wiedererkennungsfaktor

katze267

Spreewaldrache

Spannender Spreewald-Krimi um eine alte Fehde!

baerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks