Matthias Petz

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 13 Rezensionen
(8)
(4)
(2)
(0)
(0)
Matthias Petz

Lebenslauf von Matthias Petz

Matthias Petz wurde 1987 in einer kleinen Stadt Nahe der deutsch-österreichischen Grenze geboren. Seit seiner Depressionserkrankung vor über 10 Jahren findet er Ruhe und Halt in der Kunst, vor allem in der Literatur und der Fotografie. Dort bevorzugt in der analogen Welt. Vor ca. 5 Jahren zog er in den Süden Baden-Württembergs und ist dabei, sich in der Bodenseeregion einen Namen als analoger Fotograf zu machen. Seine Erlebnisse mit und rund um seine Krankheit verarbeitet er literarisch, meist in Form von Kurzgeschichten.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Matthias Petz
  • Das Verliebte Ich - das perfekte Buch zum Träumen

    Das verliebte Ich

    inkandpain

    07. May 2018 um 22:43 Rezension zu "Das verliebte Ich" von Matthias Petz

    Der Anfang des Buches liest sich wie eine ruhige Liebesgeschichte und der Autor wirft hier auch schon kleine Fragen in den Raum, die ich in seinem 72 Seiten starken Werk allerdings nicht zu lösen vermochte. Dementsprechend unvorbereitet hat mich auch das Ende getroffen. Im Nachhinein ist ein wenig, als würde man in den Geist eines anderen Menschen fallen, dieser würde neue Sequenzen von Träumen erstellen und der Leser merkt dies die komplette Zeit über nicht. Er weiß zwar, dass er in einem anderen Verstand ist, übersieht jedoch ...

    Mehr
  • Eine wahre Leseempfehlung!

    Das verliebte Ich

    Elfendy

    04. May 2018 um 02:34 Rezension zu "Das verliebte Ich" von Matthias Petz

    Wir begleiten einen namenlosen Protagonisten über einige Jahre hinweg. Nach dem Studium geht er nach Venedig, wo er die Liebe seines Lebens kennenlernt. Eines morgens ist sie jedoch spurlos verschwunden. Er begibt sich auf die Suche nach ihr und tritt noch ein paar Mal mit ihr in Kontakt. Dieses Schema zieht sich teilweise durch sein Leben: er trifft Menschen, die ihn über kurz oder lang wieder verlassen. So kommt es dazu, dass sich der Erzähler fragt, ob die Erinnerungen, die er an bestimmte Personen oder Ereignisse hat, ...

    Mehr
  • Eine verwirrende Geschichte

    Das verliebte Ich

    AnnkaWunderland

    01. May 2018 um 16:05 Rezension zu "Das verliebte Ich" von Matthias Petz

    Klappentext:Er verliebt sich in die Liebe seines Lebens. Doch eines Tages wacht er auf und sie ist verschwunden. Es sond weder Fotos noch Erinnerungenin irgendeiner Form vorhanden. Er beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen. Nach einer langen und ernüchternden Suche tritt sie endlich wieder in sein Leben. Was er bis dahin nicht wusste, er ist krank. Erlebt er alles wirklich? Oder spielt es sich nur in seinem Kopf ab ? Cover: Das Cover ist sehr gut gewählt, es passt super zu dem Thema. Man sieht einer Person in einer ...

    Mehr
  • Unfassbar gut

    Das verliebte Ich

    antaris_mk6

    28. April 2018 um 12:24 Rezension zu "Das verliebte Ich" von Matthias Petz

    Diese Buch eröffnet den Blick in eine andere Welt, ich war zu tiefst berührt. Einige stellen war schon sehr traurig,aber auch verdammt gut geschrieben. Das Buch hat mein denken schon leicht verändert hinsichtlich Persönlichkeitsstörungen. Ich kann es jedem nur empfehlen.

  • Leserunde zu "Das verliebte Ich" von Matthias Petz

    Das verliebte Ich

    Matthias_Petz

    zu Buchtitel "Das verliebte Ich" von Matthias Petz

    Hallo an alle! :-) Ich habe die Verlosung nun vorzeitig beendet, da diese sonst erst heute Abend um Punkt 24 Uhr ausgelaufen wäre. Der Grund dafür ist, dass ich die nächsten Tage mit wichtigen Terminen rund um meine Depressions Behandlung und Behördengängen sehr eingespannt bin.  Damit ihr aber trotzdem nicht lange warten müsst, habe ich jetzt schon die Gewinner ausgelost. Ich gratuliere den 3 Gewinnern ganz Herzlich! Eure Bücher gehen morgen früh schon mit der Post raus. :-)An alle die nicht gewonnen haben, biete ich gerne ...

    Mehr
    • 13
  • sehr eindrucksvoll und berührend

    Das verliebte Ich

    MissSophi

    24. February 2018 um 15:53 Rezension zu "Das verliebte Ich" von Matthias Petz

    Ein kleines Büchlein, mit soviel Gehalt. Ein Buch, welches uns in die Welt eines psychisch Kranken einführt - behutsam, liebevoll und sehr eindrücklich. Allerdings würde ich es nicht unter dem Begriff Depression zuordnen, sondern eher unter Dissoziative Störung, aber egal.Das Buch sprüht vor Leben - und hält uns doch vor Augen, wie zerbrechlich die Welt ist, wie phantasievoll das Innenleben werden kann, wenn bestimme Voraussetzungen erfüllt sind.Es ist ein intimer Einblick in eine Innenwelt, die aber in ihrer Art nicht einmalig ...

    Mehr
  • Sind deine Träume real?

    Das verliebte Ich

    sandra123

    19. February 2018 um 14:50 Rezension zu "Das verliebte Ich" von Matthias Petz

    Stellen Sie sich vor, Sie treffen zufällig eine Person im Park, oder etwa in einer Bar, kommen ins Gespräch und führen plötzlich ein so ehrliches und tiefgreifendes Gespräch mit dieser Person über Erfahrungen und Erlebnisse die das ganze Leben verändert haben und über die man kaum mit Familie und Freunden sprechen würde…genau so fühlt sich dieses Buch an.Einerseits distanziert und irgendwie befremdlich, andererseits ist man regelrecht gebannt vom Geschehenen und der Art des Erzählens.Wie klingt es, nach dem Studium erst einmal ...

    Mehr
  • schön geschrieben, nachdenklich und bewegend

    Das verliebte Ich

    Kaffeetasse

    11. February 2018 um 20:29 Rezension zu "Das verliebte Ich" von Matthias Petz

    Ich habe das  Buch in einem Rutsch durchgelesen, weil ich den Schreibstil des Autors richtig klasse fand. In diesem Fall trifft es locker und leicht nicht, sondern harmonisch und melodisch. Die Worte schwimmen über das Papier auf eine ruhige und konstante Art und Weise. So war für mich das doch ernste Thema sehr gut verpackt und nicht auf effekthaschende Art und Weise dargestellt. Großes Lob an den Autor!Die Erzählweise fand ich ebenfalls besonders, denn der Leser wird immer wieder direkt angesprochen, so als würde man ihm eine ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Das verliebte Ich" von Matthias Petz

    Das verliebte Ich

    Matthias_Petz

    zu Buchtitel "Das verliebte Ich" von Matthias Petz

    Folgende Gewinner habe ich ausgelost:@Schattenkaempferin@sandra123@Kaffeetasse@MissSophi@LaBaLoo@Yassmin_EmIch gratuliere ganz herzlich allen die Gewonnen haben! :-)Aber seit nicht traurig, wenn ihr nicht gewonnen habt. Jeder der das eBook als Rezessions Exemplar haben möchte, schickt mir einfach die E-Mail Adresse von euch per PN. :-)---------------------------------------------------------------------------Ich verlose 6 Bücher meines Debüt Kurzromanes!Der sowohl auf meiner eigenen Erkrankung an Depressionen basiert, und teils ...

    Mehr
    • 93

    Kaffeetasse

    11. February 2018 um 20:15
    Matthias_Petz schreibt @Kaffeetasse Deine Formulierung hat mich erstaunt, weil es die klassische Depression an sich nicht gibt. Ich weiß, dass sich viele etwas anderes unter der Krankheit vorstellen. Aber dies ist nur ...

    Deswegen schrieb ich es in "". Ich brauch mir leider nichts drunter vorstellen, da ich meine eigene Geschichte mit Depressionen habe und gerade dissoziative (Identitäts-) Störung ist ja als ...

  • ,,Das verliebte ich" - Alles nur Einbildung?

    Das verliebte Ich

    Yassmin_Em

    29. January 2018 um 01:07 Rezension zu "Das verliebte Ich" von Matthias Petz

    Depressionen, multiple Persönlichkeitsstörung, dissoziative Identitätsstörung. Begriffe, die uns nicht ganz unbekannt sind. Doch wie viel weisst du darüber? Klar, Filme geben einen Blick auf ein mögliches Szenario frei. Doch wie sieht es im echten Leben aus? Wie fühlen sich Menschen, die im wirklichen Leben davon betroffen sind?Matthias Petz ermöglicht jedem Interessierten mithilfe seines Buches ,,Das verliebte Ich" einen Einblick in diese heikle Thematik. Unser, zunächst namensloser, Protagonist begibt sich auf eine Reise nach ...

    Mehr
    • 3
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.