Matthias Sachau

(793)

Lovelybooks Bewertung

  • 886 Bibliotheken
  • 15 Follower
  • 16 Leser
  • 249 Rezensionen
(192)
(335)
(197)
(47)
(22)
Matthias Sachau

Lebenslauf von Matthias Sachau

Gefühlvolle Literatur als Abwechslung zur Komik: Der 1969 geborene Schriftsteller arbeitet als freier Autor und Texter in Berlin und Regensburg. 2007 veröffentlichte er seinen Debütroman „Schief gewickelt: ein Paparoman“, in dem es um Markus geht, der zu Hause die Windeln wechselt, während seine Freundin Karriere macht. Die Komödie „Wir tun es für Geld“ erschien 2010 und wurde vier Jahre später mit Diana Amft und Florian Lukas in den Hauptrollen verfilmt. Neben humorvollen Romanen publizierte Matthias Sachau den Jugendfantasyroman „Das Geheimnis von Tylandor“ (2015) und den Liebesroman „Alicia verschwindet“ (2018). Der Autor verlässt montags aus Prinzip gar nicht sein Bett und ist zur Freude seines Sohnes der erste Erwachsene, der mit einem Bobbycar die Veteranenstraße bezwingen konnte.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Matthias Sachau
  • Literarische Suche

    Alicia verschwindet

    Estrelas

    22. May 2018 um 18:50 Rezension zu "Alicia verschwindet" von Matthias Sachau

    Alicia ist verschwunden und hat für ihren besten Freund Robert Hinweise hinterlassen. Also begibt er sich auf die Suche nach ihr. Das Buch ist aus der Sicht eines Psychiaters erzählt, dem Robert von seinen Erlebnissen seit Alicias Verschwinden berichtet. Somit wird die Handlung weder von einem Ich-Erzähler noch von einem allwissenden Erzähler wiedergegeben, was überraschend und charmant daherkommt. Außerdem ist der Roman wunderbar britisch, spielt größtenteils in Kreisen der Oberschicht und ist mit entsprechendem Chichi ...

    Mehr
  • Ein mysteriöses verschwinden...

    Alicia verschwindet

    Petite_biche

    20. May 2018 um 19:16 Rezension zu "Alicia verschwindet" von Matthias Sachau

    Alicia verschwindet – Matthias Sachau Inhalt Robert und Alicia sind beste Freunde, doch Alicia ist verschwunden. Hinterlassen hat sie ihm nur das Buch 'Sturmhöhe', sowie von ihr 'präparierte' Fotos, welche Robert später noch zu fallen. Doch warum und wohin ist Alicia verschwunden? Und was möchte sie Robert mit den Fotos sagen? Nach und nach findet Robert zusammen mit verschiedenen Bekannten mehr Hinweise und spinnt immer wieder neue Theorien, immer begleitet von der Frage ob er nicht doch mehr Gefühle für Alicia hegt, als er ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Alicia verschwindet" von Matthias Sachau

    Alicia verschwindet

    Insel_Verlag

    zu Buchtitel "Alicia verschwindet" von Matthias Sachau

    Die Suche nach der Freundin wird zur Suche nach sich selbst … Als Alicia eines Tages ohne jede Erklärung verschwindet, begibt sich ihr bester Freund Robert auf eine abenteuerliche Suche. Matthias Sachaus neuer Roman Alicia verschwindet ist eine spannende Geschichte über unausgesprochene Gefühle und die Hürden, die auf dem Weg zum großen Glück manchmal genommen werden müssen.Worum geht’s genau?Obwohl sie unterschiedlicher nicht sein könnten, sind Alicia und Robert beste Freunde. Eines Tages jedoch ist Alicia plötzlich ...

    Mehr
    • 384
  • Alicia verschwindet

    Alicia verschwindet

    Lunamonique

    20. May 2018 um 15:54 Rezension zu "Alicia verschwindet" von Matthias Sachau

    „Alicia verschwindet“ ist das neueste Werk von Autor Matthias Sachau. Seit seinem Debütroman „Schief gewickelt: ein Paparoman“ von 2007 hat er fast ein Dutzend Romane veröffentlicht. Zuletzt „Mit Flipflops ins Glück“. Robert Arlington-Stockwell macht sich Sorgen um seine beste Freundin Alicia. Sie ist seit fast einer Woche verschwunden und geht nicht ans Handy. Aus dem Zwei-Zeilen-Brief von ihr wird er nicht schlau. Um das Rätsel zu lösen, macht er sich auf die Suche nach weiteren Hinweisen. Der Einstieg mit dem Gespräch im ...

    Mehr
  • Alicia verschwindet (M. Sachau)

    Alicia verschwindet

    MiniBonsai

    20. May 2018 um 09:56 Rezension zu "Alicia verschwindet" von Matthias Sachau

    Alicia verschwindet (Matthias Sachau)Zum InhaltRobert erzählt einem Bekannten, dem Psychiater Heathcliff, an einem Abend in einem edlen Club der Gesellschaft vom Verschwinden seiner besten Freundin und seiner Suche nach ihr.Robert ist ein "Schnösel der Gesellschaft" und Alicia eine gut gebuchte Fotografin. Er ist fast-bald-verlobt mit Rovina und muss eigentlich nichts tun als sein gut betuchtes Leben zu leben. Rovina gehört auch zu dieser Gesellschaftsschicht während Alicia einfacheren Verhältnissen entstammt.Roberts Suche wird ...

    Mehr
  • Zum besseren Verständnis sollte man "Sturmhöhe" gelesen haben - so packte mich die Suche nicht

    Alicia verschwindet

    schnaeppchenjaegerin

    18. May 2018 um 19:13 Rezension zu "Alicia verschwindet" von Matthias Sachau

    Alicia und Robert sind seit zehn Jahren Freunde. Als Robert kurz vor der Verlobung mit seiner Freundin Rovena steht, ist Alicia plötzlich verschwunden. In ihrer Wohnung hinterlässt sie offenbar absichtlich ihren Lieblingsroman "Sturmhöhe" von Emily Bronte. Robert begibt sich daraufhin in Sorge auf die Suche nach ihr und erhält von Personen, die er nach Alicia fragt, weitere Hinweise in Form von drei Fotos. Die Suche Roberts wird zu einer Art Schnitzeljagd, die ihn durch England führt.  Der Roman ist ungewöhnlich aufgebaut, indem ...

    Mehr
  • Es hat mich gelangweilt...

    Alicia verschwindet

    Velina2305

    17. May 2018 um 20:03 Rezension zu "Alicia verschwindet" von Matthias Sachau

    Alicia und Robert sind beste Freunde, doch plötzlich verschwindet Alicia und hinterlässt als Hinweis nur ihr Lieblingsbuch und drei Fotos. Was steckt hinter Alicias Verschwinden und kann Robert sie finden? "Ich habe den größten Fehler meines Lebens über Jahre hinweg gemacht. Ständig, Hunderte und Aberhunderte von Tagen hintereinander und immer wieder. Jeden einzelnen hätte ich damit aufhören können. Und jeden einzelnen Tag habe ich es nicht getan." (S. 174) "Für Robert beginnt eine abenteuerliche Suche, die ihn von London quer ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 3385
  • Wenn man den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht …

    Alicia verschwindet

    MissStrawberry

    16. May 2018 um 15:58 Rezension zu "Alicia verschwindet" von Matthias Sachau

    Robert Arlington-Stockwell ist ein Upperclass-Sohn, der sich weigert, diesem Klischee komplett zu entsprechen. Seine beste Freundin ist Alicia. Wann immer die beiden etwas unternehmen, sind sie ausgelassen, fröhlich, frei und glücklich. Dann gibt es da noch Rovena – die Lebensgefährtin von Robert. Auch sie rebelliert, doch eher halbherzig. Und dann der Schock für Robert: er erhält einen extrem kurzen Brief von Alicia, in dem sie ihm mitteilt, sie müsse verschwinden. Robert versteht die Welt nicht mehr und macht sich auf die Suche ...

    Mehr
  • Alicia verschwindet

    Alicia verschwindet

    HarleyQuinnQueenofGotham

    16. May 2018 um 12:59 Rezension zu "Alicia verschwindet" von Matthias Sachau

    Der Roman „Alicia verschwindet“ von Matthias Sachau, erschienen am 7. Mai 2018 im Insel-Verlag, handelt von einer totgeschwiegenen Liebe und einer Geschichte die dank drei Fotos doch noch ganz anders verlief, als ursprünglich geplant. Matthias Sachau, geboren 1969 in München, veröffentlicht mit „Alicia verschwindet“ seinen neunten Roman nach „Das Geheimnis von Tylandor“ und „Mit Flipflops ins Glück“. Es ist allerdings das erste Werk, dass im Insel-Verlag veröffentlicht wird; die Vorgänger erschienen allesamt entweder im ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks