Matthias Schlicht

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Aus dem Leben erzählt

    Christentum

    vielleser18

    29. November 2017 um 08:52 Rezension zu "Christentum" von Matthias Schlicht

    Matthias Schlicht, Jahrgang 1961, Pfarrer der ev.luth. Kirchengemeinde Hannover, hat mit "Christentum - mitten im Leben" ein Büchlein mit vielen Texten zu wichtigen christlichen Themen geschrieben. Die einzelnen Abschnitte sind unabhängig voneinander.Gefallen hat mir die humorvolle Heransgehensweise, die schon bei der Wahl der Überschriften anfängt. Wie z.B. " Gründonnerstag - ich mag kein Spinat" oder "Reformationstag oder Gruselclowns", "Beten - oder jemand online", "Weihnachten oder zauberhaft", "Gottesdienst - gib´s hier ...

    Mehr
    • 2
  • sehr informativ, super interessant, geistreich und weckt vielfältigste Emotionen

    Christentum

    Gudrun67

    31. July 2017 um 12:49 Rezension zu "Christentum" von Matthias Schlicht

    Das Cover ist sehr interessant und durchdacht gestaltet. Es hatte schon beim ersten Anblick den Effekt, dass ich schmunzeln musste und neugierig auf den Inhalt wurde. Der Schreibstil ist äusserst kurzweilig und charismatisch, so dass ich das Buch einfach nicht mehr weglegen konnte. Ausserdem werden die geschilderten Vorgänge und Zusammenhänge lebensnah mit viel Empathie, Humor, Tiefgang und noch vielem mehr, mitreissend geschildert. Dies alles ist mit vielen Beispielen aus dem Leben des Autors untermalt und lockert ungemein auf. ...

    Mehr
  • zwischen Kirche und Alltag

    Glaubenspfeffer

    Taluzi

    27. January 2017 um 17:19 Rezension zu "Glaubenspfeffer" von Matthias Schlicht

    „Glaubenspfeffer“ ist das Debüt von Kirchenkabarettist Matthias Schlicht mit einem Vorwort von Margot Käßmann. Käßmann findet es wichtig, nach dem „ernsten“Pietismus „Ein Christ soll nicht lachen, Jesus hat auch nicht gelacht!“ endlich das Lachen in die Welt zu tragen, denn wie sagte schon Luther: „Wenn ich wüsste, dass der Herrgott keinen Humor hat, so wollte ich erst gar nicht in den Himmel kommen.“ (Seite 10) In 24 kurzen Kapiteln verteilt auf 159 Seiten wird dem Leser das Lachen nahe gebracht, zum Nachdenken angeregt und hält ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.