Matthias Schmidt , Ralf Heselhaus Karibische Anolis

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Karibische Anolis“ von Matthias Schmidt

Die Saumfinger der Gattung Anolis bevölkern mit einigen hundert Arten und Unterarten die Neue Welt vom südlichen Nordamerika bis nach Paraguay und Bolivien. Ein besonderer Verbreitungsschwerpunkt liegt im karibischen Raum, wo fast jede Insel unterschiedliche Arten beherbergt. Da die Anolis seit vielen Jahren zu den beliebtesten Terrarientieren zählen, stellt der vorliegende Rateber eine Auwahl der interessantesten Arten aus dem karibischen Raum vor. Neben ausführlichen Biotopbeschreibungen wird vor allem die praxisorientierte Haltung und Zucht von Anolis erläutert. So ist es auch dem noch unerfahrenen Terrarianer möglich, sich mit Hilfe dieses Bandes schnell und umfassend über alle wichtigen Aspekte der Anolispflege zu informieren.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Spannende Rezepte, Gestaltung durchwachsen

rainbowly

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen