Matthias T. J. Grimme Japan-Bondage

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Japan-Bondage“ von Matthias T. J. Grimme

Die Kunst der japanischen Fesselung, auch Shibari genannt, ist für viele Bondage-Liebhaber faszinierend und verlockt dazu, auch bei eigenen Fesselungen daraus Inspiration und Anregung zu ziehen. Japanische Fachbegriffe, verschiedene Seil-Schulen und Formalien, die dem Laien schwierig erscheinen, ließen bisher viele davor zurückschrecken, es einfach mal selbst auszuprobieren. Das wird sich mit diesem Buch ändern.

Die elegante Einfachheit der Seilführung spricht für sich – nicht komplizierte Knoten gilt es zu erlernen, sondern aus bestimmten Grundmustern werden die verschiedensten Bondage-Figuren zusammengesetzt. Diese ‚Patterns‘ bestehen jeweils aus mehrfachen Seilwindungen und den immer gleichen Hauptknoten – und so lernt man Zug um Zug, nicht nur die klassischen Abfolgen nachzufesseln, sondern wird auch in die Lage versetzt, die eigenen Anliegen in die Sprache der Seile zu übersetzen und einzubringen.

Von den historischen Hintergründen der erotischen Bondage über die Erlebnisse des Autors in Japan und hierzulande führt der theoretische Teil zu Materialkunde und Pflege der Seile und zu den wichtigsten anatomischen und physikalischen Grundlagen der Fesselkunst. Darüber hinaus werden Risiken und rechtliche Aspekte anschaulich erläutert und in einem ausführlichen Glossar die gebräuchlichsten Begriffe dokumentiert.

Im praktischen Teil zeigt Bondage-Urgestein Matthias T. J. Grimme dann in vielen kommentierten und reich bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitungen die Basis- und Fortgeschrittenentechniken japanischer Boden- und Hängefesselungen.

30 Fesselungen illustriert mit über 470 Bildern.

"Deine Bondage ist die schärfste Bondage aller Zeiten. Aufmachung und Schreibstil haben mir gefallen. Brauchst nur die Uhr abzulegen."
Osada Steve, Tokyo

Stöbern in Sachbuch

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks