Matthias Teut

(24)

Lovelybooks Bewertung

  • 33 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 3 Leser
  • 17 Rezensionen
(20)
(4)
(0)
(0)
(0)

Lebenslauf von Matthias Teut

liest seit seiner Kindheit Fantasy und fühlt sich in diesem Genre zu Hause. Inzwischen lebt er in einem kleinen Dorf in Mecklenburg und genießt es, seine eigene Fantasie zum Leben zu erwecken. Wer mehr über ihn oder die Geschichte vor der Geschichte erfahren möchte, liest seinen Blog auf der Homepage www.erellgorh.com oder folgt seiner Fanpage www.facebook.com/erellgorh.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Erellgorh - Geheime Wege" von Matthias Teut

    Erellgorh - Geheime Wege
    SpreadandRead

    SpreadandRead

    zu Buchtitel "Erellgorh - Geheime Wege" von Matthias Teut

    Matthias Teut lädt euch zum gemeinsamen Lesen des zweiten Bandes seiner "Erellgorh"-Trilogie ein. Bereist zusammen mit Atharu, Selana und Pitu die wunderbare Welt Jukahbajahn und begleitet sie auf ihrem aufregendem Abenteuer! Darum gehts: Dunkle Zeiten für die Völker Jukahbajahns: Grausame Schatten jagen nach den magischen Bruchstücken und Gellwicks ziehen mordend und plündernd durch die Länder. Als Atharu, Selana und Pitu sich begegnen, überschlagen sich die Ereignisse. In der Elbenstadt Erellgorh glauben sie endlich, das ...

    Mehr
    • 127
  • Magische Orte, wundervolle Figuren und eine spannende Handlung

    Erellgorh - Geheime Wege
    Rabentochter

    Rabentochter

    19. March 2017 um 18:27 Rezension zu "Erellgorh - Geheime Wege" von Matthias Teut

    Atharu, Selana und Pitu treffen endlich aufeinander, allerdings dauert ihre Zusammenkunft nicht allzu lange an, denn das Schicksal hat für jeden von ihnen eigene Wege, geheime Wege, vorgesehen... Der zweite Teil der Erellgorh-Saga von Matthias Teut geht genauso wunderbar weiter, wie der erste endete. Er setzt auch direkt an der Stelle an, an der Band 1 endet, so kommt man ohne Probleme wieder in die Handlung hinein. Die Story ist wie gewohnt spannend und der wundervolle Schreibstil sorgt dafür, dass man in diesem Buch versinken ...

    Mehr
    • 2
  • Spannende Fortsetzung

    Erellgorh - Geheime Wege
    MaschaH

    MaschaH

    15. March 2017 um 08:49 Rezension zu "Erellgorh - Geheime Wege" von Matthias Teut

    Der Schreibstil ist genauso wie schon in Band 1 unglaublich packend und sehr bildlich. Erfreulich war für mich als Brillenträger v.a. die größere Schrift im Vergleich zu Band 1. Diesen sollte man auch gelesen haben um Band 2 inhaltlich folgen zu können. Auch wenn bei mir Band 1 schon einige Zeit zurückliegt, kam ich sehr schnell wieder in die Geschichte hinein, die Namen der Personen fallen einem gleich wieder ins Gedächtnis. Auch wie in Band 1 werden in Band 2 die Kapitel aus der Perspektive der verschiedenen Personen erzählt. ...

    Mehr
    • 2
  • Ein Muss für High-Fantasy-Liebhaber!

    Erellgorh - Geheime Mächte
    Chibi-Chan

    Chibi-Chan

    03. March 2017 um 01:14 Rezension zu "Erellgorh - Geheime Mächte" von Matthias Teut

    Meine MeinungGeschichteSchon lange habe ich mal wieder nach einem High-Fantasy Epos gesucht und bin auf dieses Buch gestoßen.Zum einen ist dort die wundervolle Aufmachung des Buches. Alleine das Cover.... dann gibt es noch eine eigene Karte, eine selbstentworfene Sprache des Autors und über jedem Kapitel wurde ein Bild beigefügt, welches eine Szene aus dem Buch entspricht. So viel detailgetreue Arbeit steckt in dem Buch.Die Geschichte an sich packt einen von Anfang an. Es gibt drei Protagonisten, dessen Abenteuer schon von Beginn ...

    Mehr
    • 2
  • Erellgorh -Geheime Mächte-Rezension: Spannend, spannend, spannend...

    Erellgorh - Geheime Mächte
    KikianaB

    KikianaB

    02. March 2017 um 10:43 Rezension zu "Erellgorh - Geheime Mächte" von Matthias Teut

    Also ich denke ich brauche die Inhaltsgabe nicht widergeben, weil sie ja oben steht, also fange ich gleich mit meiner Meinung an, davor muss ich aber noch sagen das ich das Buch nur bis zur Hälfte gelesen habe, wenn ich fertig bin erneuere ich diese Rezension nochmal.Ich finde es ist sehr spannend geschrieben, teils an den einen oder anderen Stellen gruselig, manchmal erinnert es mich an Herr der Ringe, jedoch ist es eine eigene frei erfundene Welt, die sehr ausgearbeitet ist bis aufs kleinste Detail! Viele sagen ja zum Beispiel ...

    Mehr
    • 2
  • Hier sind Helden noch Helden und keine weinerlichen Jammerlappen.

    Erellgorh - Geheime Mächte
    LaurenceHorn

    LaurenceHorn

    28. February 2017 um 11:00 Rezension zu "Erellgorh - Geheime Mächte" von Matthias Teut

    Rezension: Erellgorh – geheime Mächte von Matthias Teut   Zum Autor: Matthias Teut ist Mitbegründer der DichtFest GbR und lebt inzwischen in einem kleinen Dorf in Mecklenburg. Bereits in jungen Jahren schrieb er Gedichte und Liedtexte, seit einigen Jahren Kurzprosa und High Fantasy. Im Juni 2016 veröffentlichte er seinen ersten Roman "Erellgorh - Geheime Mächte" als Selfpublisher, dem im Februar 2017 der zweite Band "Erellgorh - Geheime Wege" folgte. Wer mehr über ihn oder die Geschichte vor der Geschichte erfahren möchte, liest ...

    Mehr
    • 3
  • Fantastischer Stilmix und gelungener Reihenauftakt

    Erellgorh - Geheime Mächte
    LisaSonnenschein

    LisaSonnenschein

    08. January 2017 um 19:27 Rezension zu "Erellgorh - Geheime Mächte" von Matthias Teut

    Ich habe immer großen Respekt vor dieser Tolkien-artigen epischen Fantasy, in der mit Namen um sich geworfen wird und der Historie des Landes, in dem ich mich befinde, mehr Bedeutung zukommt, als den Charakteren, mit denen ich wirklich das Abenteuer erlebe. Dieses Buch schafft es irgendwie, diese klassisch-epische Fantasy mit Motiven aus der Jugendbuchfantasy zu verbinden, was mir den Einstieg in die Handlung vereinfacht und versüßt hat (wie auch die wunderschöne gezeichnete Karte auf der ersten Seite).Weiterer Pluspunkt: ...

    Mehr
  • Fesselnder Auftakt für ein Fantasy-Abenteuer, das sofort in seinen Bann zieht

    Erellgorh - Geheime Mächte
    Rabentochter

    Rabentochter

    30. December 2016 um 17:07 Rezension zu "Erellgorh - Geheime Mächte" von Matthias Teut

    Die Geschichte wird aus der Sicht der drei Protagonisten Atharu, Pitu und Selana erzählt. Alle drei kommen aus unterschiedlichen Teilen des Landes Jukahbajahn und gehören verschiedenen Völkern an. Aber sie bekommen alle den Auftrag, sich nach Tyklahr zu begeben. Jedes Kapitel widmet sich den Abenteuern eines der Protagonisten. Dadurch erhält man recht schnell eine bestimmte Erzählstruktur, die aber niemals langweilig wird. Zum einen bleibt man schon allein wegen der teilweise sehr gemeinen Cliffhanger am Ball. Zum Andere wächst ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Erellgorh - Geheime Mächte" von Matthias Teut

    Erellgorh - Geheime Mächte
    SpreadandRead

    SpreadandRead

    zu Buchtitel "Erellgorh - Geheime Mächte" von Matthias Teut

    Die Welt von Erellgorh erwartet euch! Begleitet Autor Matthias Teut auf ein spannendes Abenteuer und lernt mit Atharu, Selana und Pitu drei starke Protagonisten kennen.Die Leseprobe findet ihr hier Klappentext: Willkommen in der Welt von Erellgorh„Du musst zum Nebelsee reisen – mehr wage ich dir hier nicht zu schreiben. Nur so viel: Bitte zögere nicht! Alles hängt davon ab, dass du bald gehst! Das Gefüge der Welt gerät aus dem Gleichgewicht.“Seit dem großen Krieg leben die Völker von Jukahbajahn – Menschen, Zwerge und das ...

    Mehr
    • 210
  • Ein sehr gelungener Auftakt

    Erellgorh - Geheime Mächte
    Maddinliest

    Maddinliest

    17. December 2016 um 16:31 Rezension zu "Erellgorh - Geheime Mächte" von Matthias Teut

    Erellgorh ist eine tolle Fantasywelt, die mich fesseln und begeistern konnte.Die Völker der Menschen, Zwerge und der Urda leben seit Jahren in Frieden miteinander. Gleichzeitig werden aus den Völkern drei Personen auf eine geheimnisvolle Reise geschickt. Ihnen werden jeweils Teile eines Amuletts mit auf den Weg gegeben, deren Bedeutung sich ihnen noch erschließen muss. Auf ihrem Weg lernen sie Freunde, Feinde, Geheimnisse und Gefahren kennen und ohne es zu ahnen kommen sie sich gegenseitig immer näher. Welches Geheimnis steht ...

    Mehr
  • weitere