Matthias Teut

(44)

Lovelybooks Bewertung

  • 52 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 3 Leser
  • 30 Rezensionen
(31)
(12)
(1)
(0)
(0)

Lebenslauf von Matthias Teut

liest seit seiner Kindheit Fantasy und fühlt sich in diesem Genre zu Hause. Inzwischen lebt er in einem kleinen Dorf in Mecklenburg und genießt es, seine eigene Fantasie zum Leben zu erwecken. Wer mehr über ihn oder die Geschichte vor der Geschichte erfahren möchte, liest seinen Blog auf der Homepage www.erellgorh.com oder folgt seiner Fanpage www.facebook.com/erellgorh.

Bekannteste Bücher

Erellgorh - Geheime Mächte

Bei diesen Partnern bestellen:

Erellgorh - Geheime Wege

Bei diesen Partnern bestellen:

Erellgorh - Geheime Wege

Bei diesen Partnern bestellen:

Erellgorh - Geheime Mächte

Bei diesen Partnern bestellen:

Erellgorh - Geheime Mächte

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wer bist du?

    Erellgorh - Geheime Wege

    DaRoSo

    05. September 2017 um 19:16 Rezension zu "Erellgorh - Geheime Wege" von Matthias Teut

    Den ersten Band „Erellgorh – Geheime Mächte“ habe ich regelrecht verschlungen – nur gut, dass ich den zweiten Band schon parat hatte. Meine Mutter meinte immer, dass, wenn ich nur fest genug an etwas glauben würde, es sich erfüllen wird – hier musste ich noch nicht einmal fest glauben, sondern lediglich dieses Geschenk in Form einer wortwörtlich fantastischen Fortsetzung annehmen. Hat mich der erste Band von Matthias Teut, „Erellgorh – Geheime Mächte“ , schon ungeahnt in seinen Bann gezogen, so hat mir „Erellgorh – Geheime Wege“ ...

    Mehr
  • Du darfst mich Meister nennen!

    Erellgorh - Geheime Mächte

    DaRoSo

    05. September 2017 um 19:10 Rezension zu "Erellgorh - Geheime Mächte" von Matthias Teut

    Drei Schicksale aus drei Himmelsrichtungen machen sich auf die Reise ihrer Bestimmung zu folgen: Atharu, ein Heiler von Tangris, aus dem Osten, Selena eine Küchenmagd von Akralahr, aus dem Westen und Pitu, ein Straßendieb von Gelder (gleichwohl nicht seine Heimat), aus dem Süden.Jeder von ihnen verlässt seine Heimat aus einem anderen Grund:Atharu bekommt am Sterbebett seiner Großmutter von dieser ein Bruchstück eines Amuletts und den Auftrag mit diesem in den Süden nach Gelder zu reisen;Selena folgt den Worten ihrer Ziehmutter ...

    Mehr
  • Erellgorh - Geheime Wege

    Erellgorh - Geheime Wege

    ani_cxx

    17. August 2017 um 08:25 Rezension zu "Erellgorh - Geheime Wege" von Matthias Teut

    Zusammenfassung:Im zweiten Teil von Erellgorh lernen die Atharu, Selana und Pitu sich kennen und müssen einsehen, dass sie für die Zukunft der Welt Jakahbajahn eine wichtige Rolle spielen. Doch schon bald trennen sich die Wege der drei wieder und jeder muss sich anderen Herausforderungen stellen. Atharu und Selana müssen lernen ihre Magie zu beherrschen und reisen deshalb zu den Elben. Pitu hat eigene Vorstellungen und reist nicht mit ihnen. Auch Atharu und Selana müssen ihre eignene Wege gehen um die Prophezeiung zu erfüllen. ...

    Mehr
  • Erellgorh - Geheime Mächte

    Erellgorh - Geheime Mächte

    ani_cxx

    10. August 2017 um 10:31 Rezension zu "Erellgorh - Geheime Mächte" von Matthias Teut

    Zusammenfassung: Im ersten Teil lernt man die Welt Jukahbajahn und die drei Hauptcharaktere kennen. Diese befinden sich auf unterschiedlichen Wegen zum selben Ort. (Tipp: eine Karte von Jakahbajahn hilft beim Orientieren sehr!) Man begleitet abwechselnd Atharu, Selana und Pitu mit ihren Weggefährten und häufig enden die Kapitel mit einem Cliffhanger, sodass ich nicht nur einmal Versucht war Kapitel zu überschlagen um die Geschichte eines Protagonisten weiter zu lesen. Die Drei Stellen sich auf ihren unterschiedlichen Wegen auch ...

    Mehr
  • Altbewährtes im neuen Gewand – eine fantastische Fortsetzung

    Erellgorh - Geheime Wege

    LaurenceHorn

    21. June 2017 um 09:39 Rezension zu "Erellgorh - Geheime Wege" von Matthias Teut

    Zur Story:Die drei Helden aus Band eins  (Atharu, Selana und Pitu) erleben neue Abenteuer auf ihrem Weg und müssen sich neuen Gefahren stellen, um die Welt von Erellgorh zu retten. (Leseproben gibt’s auf seiner Seite.)Erzählstil und Charaktere:Auch im zweiten Band weicht der Autor Matthias Teut nicht von seiner Erzählweise ab. Jeder Charakter erhält wieder einen eigenen Handlungsstrang in der dritten Person (auktorialer Stil) und die Kapitel sind kontinuierlich in dieser Dreierkonstellation angeordnet.Die Charaktere erlernen ihre ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Erellgorh - Geheime Wege" von Matthias Teut

    Erellgorh - Geheime Wege

    SpreadandRead

    zu Buchtitel "Erellgorh - Geheime Wege" von Matthias Teut

    Matthias Teut lädt euch zum gemeinsamen Lesen des zweiten Bandes seiner "Erellgorh"-Trilogie ein. Bereist zusammen mit Atharu, Selana und Pitu die wunderbare Welt Jukahbajahn und begleitet sie auf ihrem aufregendem Abenteuer! Darum gehts: Dunkle Zeiten für die Völker Jukahbajahns: Grausame Schatten jagen nach den magischen Bruchstücken und Gellwicks ziehen mordend und plündernd durch die Länder. Als Atharu, Selana und Pitu sich begegnen, überschlagen sich die Ereignisse. In der Elbenstadt Erellgorh glauben sie endlich, das ...

    Mehr
    • 213
  • Erellgorh – Geheime Mächte

    Erellgorh - Geheime Mächte

    lifesayshello

    01. May 2017 um 19:26 Rezension zu "Erellgorh - Geheime Mächte" von Matthias Teut

    Die Handlung beginnt aus der Perspektive dreier Protagonisten, die ihr Leben an verschiedenen Orten ganz unabhängig voneinander führen. Kapitel für Kapitel wechselt der Schauplatz (und der dazugehörige Protagonist). Dabei endet jedes Kapitel mit einem „Mini-Cliffhanger“. Atharu, Selana und Pitu machen sich schließlich jeder für sich auf den Weg ins Unbekannte, nachdem sie mehr oder weniger direkte Aufforderungen dafür erhalten haben...Rundherum kann ich diesen ersten Band von Erellgorh nur empfehlen. Es gibt ein paar Stellen, die ...

    Mehr
  • gelungene Fortsetzung einer spannenden High-Fantasy Trilogie

    Erellgorh - Geheime Wege

    BUECHERLESERjw

    24. April 2017 um 00:16 Rezension zu "Erellgorh - Geheime Wege" von Matthias Teut

    INHALT Das Abenteuer von Selana, Atharu und Pitu geht weiter… Der Kreh zieht seine Truppen zusammen: Immer mehr Gellwicks ziehen durch Jukahbajahn und bedrohen die Bevölkerung. Finstere Schatten befinden sich auf der Suche nach den Bruchstücken des Amuletts, das den Kreh vernichten kann.Selana, Atharu und Pitu treffen vor der Elfenstadt Erellgorh nach ihren abenteuerlichen Reisen auf einander. Kaum gefunden, trennt das Schicksal aber auch schon wieder ihre Wege.Während die einen sich in Erellgorh für ihren Kampf gegen den Kreh ...

    Mehr
  • Erellgorh Band 2

    Erellgorh - Geheime Wege

    ClaudisGedankenwelt

    12. April 2017 um 11:06 Rezension zu "Erellgorh - Geheime Wege" von Matthias Teut

    Inhalt:Der zweite Band der Fantasy Trilogie erzählt wie die drei Helden endlich aufeinander treffen und ihre wahre Bestimmung erfahren. Sie reisen gemeinsam in das sagenhafte Erellgrorh jenseits des Nebelsees. Dort werden sie ausgebildet und auf die bevorstehende Aufgabe vorbereitet. Doch reicht diese kurze Zeit um sie ausreichend auf den Kampf gegen den Kreh vorzubereiten? Oder werden unsere Helden unterliegen?Rezension:Im zweiten Band wird endlich das wahr worauf ich seit Beginn des ersten Teils gewartet habe. Endlich treffen ...

    Mehr
    • 2
  • Erellgorh Band 1

    Erellgorh - Geheime Mächte

    ClaudisGedankenwelt

    12. April 2017 um 11:04 Rezension zu "Erellgorh - Geheime Mächte" von Matthias Teut

    Inhalt:„Du musst zum Nebelsee reisen – mehr wage ich dir hier nicht zu schreiben. Nur so viel: Bitte zögere nicht! Alles hängt davon ab, dass du bald gehst! Das Gefüge der Welt gerät aus dem Gleichgewicht.“Seit dem großen Krieg leben die Völker von Jukahbajahn in Frieden. Die Zwerge, das Sumpfvolk der Urda und die Menschen haben ein Gleichgewicht gefunden. Das Reich der Elben und die magische Stadt ERellgorh liegt verborgen jenseits des Nebelsees. Da wird der junge Heiler Atharu von seiner sterbenden Urmutter auf eine Reise ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks