Eridanus oder die Reise zu den Ängsten

von Matthias W. Seidel
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Eridanus oder die Reise zu den Ängsten
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Eridanus oder die Reise zu den Ängsten"

Drei Jungen, Tom, James und Claus, überlegen, wie sie sich die Sommerferien interessant gestalten können. Sie kommen auf die glorreiche Idee, dem „Palais de la Frankenstein“, einer alten, verfallenen Villa einen nächtlichen Besuch abzustatten. Nach sorgfältiger Planung und von Opa Heiner mit dem nötigen Werkzeug ausgerüstet, machen sie sich auf den Weg. Ein schweres Gewitter zieht auf, und sie begegnen Eridanus, einem Angst. Er führt sie in eine fantastische Parallelwelt, die von seltsamen Kreaturen bevölkert wird. Plötzlich sehen sich die drei gefährlichen Kämpfen ausgesetzt und müssen nicht nur ihre eigene Haut retten. Ein spannendes Abenteuer nimmt seinen Lauf, das eigentlich ganz harmlos anfing: „Wir sind hier her gekommen, ohne zu wissen, was uns erwartet. Wir haben Dinge gesehen, die wir nicht für möglich gehalten hätten. Wir haben Abenteuer erlebt, die wir uns nicht im Traum vorzustellen wagten. Und das Wichtigste: Wir haben Freunde gefunden, wie wir sie noch nie gehabt haben und wie wir sie auch niemals wieder haben werden …“ Eine fantastische Geschichte präsentiert sich hier, in der es um Angst und deren Bewältigung, vor allem aber um Freundschaft geht. Spannend geschrieben, für Jugendliche und jung gebliebene Erwachsene.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783837028454
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:232 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:02.11.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Jugendbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks