Matthias Wallisch Der informelle Beteiligungskapitalmarkt in Deutschland

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der informelle Beteiligungskapitalmarkt in Deutschland“ von Matthias Wallisch

Vermögende Privatpersonen unterstützen als Business Angels vor allem junge Unternehmen mit Kapital und Wissen in ihren Geschäftsvorhaben. Das Handlungssegment dieser Investorengruppe wird als informeller Beteiligungskapitalmarkt bezeichnet. Vorliegende Arbeit untersucht die Aktivitäten von Business Angels in Deutschland vor dem Hintergrund institutioneller Rahmenbedingungen. Die erfolgreiche Organisation von Investments erfordert vielfältige Kooperationsbeziehungen und ist durch eine ausgeprägte soziale Einbettung der Akteure gekennzeichnet. Der schnelle Zugriff auf hochspezifisches Know-how sowie die Entwicklung von Vertrauen und Reputation erweisen sich als wichtige Einflussgrößen. Quantitative und qualitative Analysen verdeutlichen die Bedeutung von Business Angels-Netzwerken und Venture Capital-Gesellschaften im Rahmen des Beteiligungsprozesses und zeigen Chancen und Konfliktfelder auf. Darüber hinaus erfolgt eine detaillierte Darlegung geographischer Strukturen des informellen Beteiligungskapitalmarktes in Deutschland. Aufgrund ausgeprägter regionaler Unterschiede ergeben sich handlungsrelevante Implikationen sowohl aus Sicht der Angel-Investoren als auch für die politische Förderung.

Stöbern in Sachbuch

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der informelle Beteiligungskapitalmarkt in Deutschland" von Matthias Wallisch

    Der informelle Beteiligungskapitalmarkt in Deutschland
    Ritja

    Ritja

    14. August 2009 um 17:21

    Gutes Buch über dien informellen Beteiligungsmarkt, der (leider) in Deutschland noch wenig Beachtung geschenkt bekommt. Wallisch geht dabei auch auf die räumliche Verteilung der Investitionen ein. Zudem betrachtet er die Relevanz der Netzwerke, welche sich gebildet haben und geht auf die Rahmenbedingungen von BA-Finanzierungen ein.