Matthias Zschokke Maurice mit Huhn

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(4)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Maurice mit Huhn“ von Matthias Zschokke

»Irgendwann hatte Maurice begonnen, sich seine eigenen Gedanken zu machen. Zu allem fiel ihm das Eine oder Andere ein, gleichzeitig aber auch immer dessen Gegenteil, weswegen er, weil er sich immerzu selbst ins Wort fiel, schließlich die Lust verlor, überhaupt noch irgend etwas zu sagen.«

»Bedienungsanleitung I: Nehmen Sie dieses Buch, wenn die Welt still geworden ist. Öffnen Sie die Balkontür, so Sie eine haben. Horchen Sie in die Stille. Dann lesen Sie los. Und nehmen Sie sich Zeit (...). Sie müssen nicht unbedingt am Anfang anfangen. Muß gar nicht sein. Sie können hier lesen. Oder da. Es wird Ihnen gehen, wie mit Ihren Erinnerungen vom Tag. Bilder scheinen auf, Geschichten, Szenen, Dramolette, Welterklärungsversuche. Maurice nimmt uns mit in seine Stadt, durch seinen Kiez. Berlin. Nordosten. Maurice hört das Cello vom Nachbarn, Maurice fährt Fahrrad, Maurice flaniert. Maurice blickt ins Auge des Stillstands, des Niedergangs. Roman ist vielleicht die falsche Gattungsbezeichnung für dieses allem erzählerischen Turbokapitalismus Widerstand leistende Wunderwerk. Ein Wunderwerk ist es aber schon.«
Elmar Krekeler, Die Literarische Welt

Stöbern in Romane

Der gefährlichste Ort der Welt

Ein vorrangig narrativ beeindruckendes Debüt, das mich nicht hundertprozentig packen konnte.

Isabella_

Ehemänner

Die Story einer jungen Frau, die sich in ihrer Liebe und Ehe völlig aufgegeben hat. Tiefgründiger, als Titel und Klappentext ahnen lassen.

Xirxe

Walter Nowak bleibt liegen

Die Erzählung will nicht gefallen, sie ist sperrig wie ihr Hauptcharakter, sie fordert. Ungewöhnlich, originell, interessant...

LitteraeArtesque

Leere Herzen

Juli Zeh kratzt die Probleme heraus. Kritisch aber nicht nervig. Hervorragend geschrieben und die Botschaft sitzt.

leseAlice

Und es schmilzt

Brutal, grausam ehrlich, gnadenlos offen: Dieses Buch erfüllte für mich alle Erwartungen, die von Lobgesängen geschürt worden waren.

once-upon-a-time

Kleine große Schritte

Dieses Buch lässt einen nicht mehr los und verändert den Blick, mit dem man die Welt und die Menschen sieht.

Tintenklex

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Maurice mit Huhn" von Matthias Zschokke

    Maurice mit Huhn

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    09. May 2010 um 16:55

    Maurice mit Huhn ist ein sehr stimmungsvolles Buch. Bis auf alltägliche Dinge passiert nicht viel. Eine der spannendsten Erlebnisse von Maurice ist das Rätsel um das Cello, dass er immer wieder spielen hört. Das Buch ist atmosphärisch dicht geschrieben und die Sprache raubt einem beinahe den Atem. "Dieses Buch ist ein Feuerwerkskörper, aus dem haltlos schöne Sätze schiessen", diesen Satz habe ich vom Klappentext zitiert.

    Mehr
  • Rezension zu "Maurice mit Huhn" von Matthias Zschokke

    Maurice mit Huhn

    Zauberfee

    02. July 2008 um 16:05

    Ein tolles Buch! Die Handlung ist nicht besonders spektakulär... Es ist eher ein ruhiges Buch, in dem sich ein Mensch viele Gedanken macht und uns an diesen Gedanken teilhaben lässt. Es lohnt sich, auf diese literarische Reise zu gehen...

  • Rezension zu "Maurice mit Huhn" von Matthias Zschokke

    Maurice mit Huhn

    KollegeKraftwagen

    22. June 2008 um 01:43

    Eines der schönsten Bücher, die ich in den letzten Jahren gelesen habe, ein Hymne auf die Unvollkommenheit des Menschen und die Unerträglichkeit der Welt. Hier wird Scheitern in seiner schönsten Form auf sehr versöhnliche Weise beschrieben. Soviel Potential für Unglück war selten auf einem Haufen, aber irgendwie schafft es Zschokke, daß seine Figuren gerade NICHT den Mut verlieren und noch in der Niederlage für sich einen Triumph erkennen können. Das Glück liegt im Moment der Ruhe, der Konzentration auf Nebensächliches, in der Akzeptanz der Ausweglosigkeit unseres Daseins. Das ist echte Lebenskunst. Bewundernswerte Figuren, wunderschöne Beschreibungen, geradezu perfekt ist dieser Roman.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks