Matthias Zwarg , Ulrich Hammerschmidt Chemnitz

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Chemnitz“ von Matthias Zwarg

Chemnitz, eine Stadt im 21. Jahrhundert. Eine Stadt in Sachsen, vor den Toren des Erzgebirges, am Fluss Chemnitz, der ihr den Namen gab; mehr als 240.000 Einwohner, 39 Stadtteile. Das ist: Chemnitz - die Stadt in Bildern von Dirk Hanus. Dirk Hanus hat die Stadt fotografiert, wie sie wirklich ist: Bezaubernd schön mit neuen Gebäuden in verschiedenen architektonischen Handschriften, mit bunten Lichtreflexen in der Nacht, mit grünen Inseln mitten in der Stadt und rund herum. Aber er hat auch die Narben fotografiert, die ihr - wie vielen anderen Städten auch - geblieben sind von den Wunden der Bombardements am Ende des von Deutschen begonnenen Zweiten Weltkriegs, von den Versuchen, die Stadt wieder aufzubauen in der Zeit, da sie Karl-Marx-Stadt hieß. Dirk Hanus hat fotografiert, wie Menschen in dieser Stadt leben: Bummelnd durchs Zentrum, tanzend in den Bars und Gaststätten in der Nacht, arbeitend in alten und neuen Betrieben, die häufig vom Wissen der Technischen Universität profitieren, wie sie Erholung suchen in Museen vor weltbekannten Bildern, in Parks und beim Sport. In sieben Kapiteln stellt sich die Stadt vor: Aus der Ferne Die Mitte Vor den sieben Bergen Der Kaßberg Zukunft in der Gegenwart Lebenslust Himmel und Erde "Ein Bildband, der alle Facetten unserer Stadt zeigt. Es sind auch wirklich viele Motive dabei, die es so vorher noch nicht gab." CWE, Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen