Matthias der Frohpoet Poesie von den Freunden der Mandelbäumchen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Poesie von den Freunden der Mandelbäumchen“ von Matthias der Frohpoet

Das Buch enthält 215 Gedichte von Matthias dem Frohpoeten und acht der oberlausitzer Gastpoetin Brigitte Goldberg. Der Autor veröffentlicht in seinem dritten Buch erstmalig auch spanische und englische Lyrik. Einige der spanischen Werke enthalten Elemente des Katalanischen. Die Gedichte des Frohpoeten entstanden in Katalonien und auf zwei Deutschlandreisen. Zeitraum der Entstehung ist November 2016 bis März 2017. Zu dieser Zeit ist die Natur im Nordosten des iberischen Festlandes längst voll ergrünt und die Wiesen sind herrlich blütenbunt, was erstmalig eingefügte Illustrationen unterstreichen. Neben der Natur sind die Hauptthemen des Autors Achtsamkeit im Alltag, persönliches inneres Wachstum und Spiritualität. Der Frohpoet berührt zudem erstmalig die Thematik der Indigos - von Menschen mit neuen Idealen und Werten. Wie auch in Buch 1 und 2 ist seine Botschaft, dass wir Menschen schöpferische Wesen sind. Wir werden unser volles Potenzial entfalten, wenn wir uns wieder liebevoll nach innen wenden und bereit sind, den bequemen Weg zu verlassen. Wenn wir unserer inneren Stimme folgen und wieder auf unser Herz hören.

Stöbern in Gedichte & Drama

Alt?

Nicht meins...der Stil des Dichters und der Aufbau der Thematik hat mir gar nicht gefallen.

EnysBooks

Solange es draußen brennt

Wer seine Texte liebt und andere damit begeistern möchte.

Bookofsunshine

Ganz schön Ringelnatz

Die Serie ist toll. Nur Ringelnatz liegt mir nicht

Ein LovelyBooks-Nutzer

Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke

Egal was für eine "Krankheit" man auch hat, Erich Kästner kuriert einen schneller als man denkt :P

Vanii

Des Sommers letzte Rosen

Insgesamt eine schöne Sammlung von Gedichten, die einen guten Einblick in die Landschaft deutscher Dichtkunst vermittelt.

parden

Eine Wiege

ein erinnerungsbuch für einen schönen lesetag angela krauß hat eine rede in versen geschrieben, kein wort ist zuviel und kein wort fehlt

frauvormittag

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks