Die drei Magier - Die schwarze Höhle

Die drei Magier - Die schwarze Höhle
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

0Soraya0s avatar

Interessanter Ausfflug in eine zauberhafte Welt für Groß und Klein!

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die drei Magier - Die schwarze Höhle"

Während das Städtchen Mühlfeld einem beschaulichen Silvester entgegenblickt, ist die magische Welt Algravia in heller Aufregung: Eine Zeitenwende steht bevor! Die drei Magier Conrad, Vicky und Mila müssen einen magischen Steinkreis abschreiten, damit in Algravia eine neue Zeitrechnung beginnen kann. Doch was passiert, wenn das Ritual misslingt?
Die Antwort auf diese Frage führt die drei Kinder tief in die dunkle und geheimnisvolle Unterwelt Algravias …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783845816760
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:160 Seiten
Verlag:arsEdition
Erscheinungsdatum:12.09.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    0Soraya0s avatar
    0Soraya0vor einem Monat
    Kurzmeinung: Interessanter Ausfflug in eine zauberhafte Welt für Groß und Klein!
    Die drei Magier - Die schwarze Höhle

    Zum Inhalt (Klappentext):

    Während das Städtchen Mühlfeld einem beschaulichen Silvester entgegenblickt, ist die magische Welt Algravia in heller Aufregung: Eine Zeitenwende steht bevor! Die drei Magier Conrad, Vicky und Mila müssen einen magischen Steinkreis abschreiten, damit in Algravia eine neue Zeitrechnung beginnen kann. Doch was passiert, wenn das Ritual misslingt?

    Die Antwort auf diese Frage führt die drei Kinder tief in die dunkle und geheimnisvolle Unterwelt Algravias …


    Meine Meinung:

    Leider ist dies der erste Teil der Reihe, den ich gelesen habe und ich denke es wäre sinnvoller die Reihenfolge einzuhalten, auch wenn man das Buch ohne Vorkenntnisse lesen kann.

    Der Einstieg fiel mir wirklich leicht was auch am einfachen, altersgerechten Schreibstil lag. Dem Autor gelingt es zwar schon alles recht bildhaft zu beschreiben, unterstützt wird er dabei aber auch noch von den vielen liebevollen Bildern. So ist das Buch meiner Meinung nach auch schon für sehr junge Leser geeignet.

    Leider dauert es ein bisschen, bis die Geschichte ihren Lauf nimmt und die drei Magier in Algravia landen. Die Welt dort ist sehr spannend und vielseitig gestaltet. So tauche dort die unterschiedlichsten Wesen auf die alle verschiedene Besonderheiten mit sich bringen.

    Für meinen Geschmack kommt das Zaubern etwas zu kurz. So erwarte ich bei einem Magierbuch doch etwas mehr davon. Da dies wie gesagt mein erstes Buch der Reihe ist, kann ich jedoch nicht sagen, ob das generell der Fall ist, oder es speziell mit dem Inhalt dieses Buches zu tun hat, da die Magie ja generell abnimmt.

    Am Ende hätte ich mir noch ein bisschen mehr Handlung gewünscht. Das wurde dann doch recht zügig abgehandelt.


    Fazit:

    Alles in allem ein wirklich süßes und interessantes Lesevergnügen für Jung und Alt über drei nette Magier.

    Kommentieren0
    8
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks