Matze Doebele Pauls Glück

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Pauls Glück“ von Matze Doebele

Der kleine Rabe Paul lebt mit seinen Eltern und seinen Geschwistern hoch oben auf einem Schornstein am Rande der Stadt. Und eigentlich könnte er dort glücklich sein – wenn da nicht das Problem mit seinen Flügeln wäre. Die sind so kurz geraten, dass sie nicht zum Fliegen taugen. Und während Pauls Geschwister fröhlich durch die Lüfte flattern, sitzt Paul traurig im Nest und wird von den anderen als Pinguin verspottet. Da beschließt er, mit dem Einverständnis seiner Eltern, sein Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und diese Pinguine zu suchen, die ihm so ähnlich sein sollen. Allerdings weiß er weder, wo Pinguine wohnen, noch wie sie aussehen. Zum Glück ist da der große Kater, der dem kleinen Raben zum Freund wird und ihm den Weg zu den Pinguinen zeigt. Matze Doebele hat die Geschichte von Pauls Reise mit kunstvollen und sehr atmosphärischen Bildern illustriert.

Stöbern in Kinderbücher

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Einfach super!!! Ich bin ein mega Penny Fan...meine Lieblings Kinderbuch Reihe ...und meine Tochter hat alle Bücher und 2 CDs😍 "schwärm"

SunnyCassiopeia

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

Miraculous - Die geheime Superheldin

Ein tolles Abenteuer für alle Fans der Serie und die, die es noch werden wollen.

NickyMohini

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Wunderschönes Buch für Nähbegeisterte!

Diana182

Nickel und Horn

Eine nette Geschichte, deren Charaktere jedoch ausbaufähig sind

pantaubooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen