Maureen Child

 4 Sterne bei 26 Bewertungen

Alle Bücher von Maureen Child

Sortieren:
Buchformat:
Maureen ChildWind, Wellen - wildes Verlangen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wind, Wellen - wildes Verlangen
Wind, Wellen - wildes Verlangen
 (6)
Erschienen am 01.07.2013
Maureen ChildWind, Wellen - wildes Verlangen (Collection Baccara)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wind, Wellen - wildes Verlangen (Collection Baccara)
Maureen ChildZauber einer Karibiknacht
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Zauber einer Karibiknacht
Zauber einer Karibiknacht
 (2)
Erschienen am 16.07.2012
Maureen ChildWie vernascht man einen Millionär?
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wie vernascht man einen Millionär?
Wie vernascht man einen Millionär?
 (2)
Erschienen am 28.06.2012
Maureen ChildMit Sicherheit Liebe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mit Sicherheit Liebe
Mit Sicherheit Liebe
 (2)
Erschienen am 27.07.2012
Maureen ChildVier Wochen im Paradies (Baccara)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Vier Wochen im Paradies (Baccara)
Vier Wochen im Paradies (Baccara)
 (1)
Erschienen am 23.09.2014
Maureen ChildAchtung, heiß und sexy! (Baccara)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Achtung, heiß und sexy! (Baccara)
Achtung, heiß und sexy! (Baccara)
 (1)
Erschienen am 06.05.2014
Maureen ChildDer Boss und die sexy Lügnerin (Baccara)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Boss und die sexy Lügnerin (Baccara)
Der Boss und die sexy Lügnerin (Baccara)
 (1)
Erschienen am 13.08.2013

Neue Rezensionen zu Maureen Child

Neu
tatjanajos avatar

Rezension zu "Wie vernascht man einen Millionär?" von Maureen Child

Rezension zu "Wie vernascht man einen Millionär?" von Maureen Child
tatjanajovor 6 Jahren

Lucas King ist auf Rache aus. Vor einiger Zeit wurde er von seinem guten Freund Dave betrogen, seit dem wartet er auf eine Gelegenheit um ihm zurück zu zahlen.

Zufällig trifft er Rose, Dave's Schwester und seinen wundesten Punkt. Lukas beschließt sie zu verführen und fallen zu lassen. Er macht ihr das Angebot, jeden Abend zu ihm nach Hause zu kommen und ihm das Kochen beizubringen, dafür würde er ihr das dreifache bezahlen. Da Rose das Geld dringend benötigt, nimmt sie das Angebot an.

Rose kennt Lukas jetzt schon seit 3 Jahren, sie hat sich damals schon in ihn verliebt, als sie ihn das erst mal getroffen hat. Doch ihr Bruder hat Lukas klar gemacht, er solle die Finger von ihr lassen. Jetzt wo sie ihm Kochunterricht erteilt, kann sie ihm nur schwer widerstehen und sie kämpft täglich gegen ihre Gefühle an.

Seit 2 Wochen nimmt Lukas jetzt schon Kochunterricht und er hat den Eindruck, der perfekte Zeitpunkt ist gekommen, um Rose zu verführen. Doch es passiert etwas womit Lukas und auch Kate nie rechnen,sie wird Schwanger...

Fazit:
Die Story hat mir gut gefallen, das einzige was mich gestört hat ist, dass ich nicht raus bekommen habe, ob dieses Heft zu einer Serie gehört oder nicht. Das macht mich ganz verrückt. Es handelt sich hier um drei Brüder der älteste Rafe ist bereits vergeben, nur Sean und Luke sind noch Single's. Deshalb gehe ich fest davon aus das es der 2. Band aus einer Serie ist.

Falls jemand mehr weiß, dann hinterlasst mir doch bitte ein Kommentar unter dem Post, würde mich sehr darüber freuen!!

Kommentieren0
11
Teilen
kiki62s avatar

Rezension zu "Zauber einer Karibiknacht" von Maureen Child

Rezension zu "Zauber einer Karibiknacht" von Maureen Child
kiki62vor 6 Jahren

Bibliografisches:
• erschienen im Cora Verlag, Band 1727 2012
• umfasst 141 Seiten
• englischer Originaltitel: „The Temporary Mrs King“

Über die Autorin:
Maureen Child wurde 1951 geboren. Als amerikanische Romance-Schriftstellerin hat sie seit 1990 mehr als 50 Romane veröffentlicht. Die gebürtige Südkalifornierin veröffentlichte auch unter den Pseudonymen Ann Carberry, Sara Hart und Kathleen Kane verschiedene Romane. Doch wie verschieden auch ihre gewählten Handlungsorte und Zeiten sind, immer wieder sind ihre Romane im Bereich der Liebesromane und der Romantik angesiedelt.

Zum Inhalt:
Gibt es etwas Verrückteres als das Leben? Mit ihrem neuesten Roman bestätigt Maureen Child diese Aussage. Nur das Leben spielt so mit den Menschen. Da stehen zwei Menschen. Sie kennen einander nicht. Doch jeder von ihnen möchte ein besonders Ziel verfolgen und erreichen. Es bleibt ihnen nichts anderes übrig als sich auf ein Abenteuer, das so verrückt wie außergewöhnlich ist, einzulassen. Nur wenn sie eine geschäftliche Ehe eingehen, deren Konditionen zuvor festgelegt sind, können Sie zum Ziel kommen.
Da möchte Melinda Stanford für ihre Karriere als Schmuckdesignerin den Treuhandfond ihrer Eltern endlich in ihre Hände bekommen. Sean King, ein erfolgreicher Bauunternehmer, möchte für sein neues und exklusives Projekt Land kaufen. Sowohl Melinda als auch Sean sind dabei auf Melinda‘s Großvater Walter Stanford angewiesen.
Erst wenn beide geheiratet haben, bekommen sie, was sie sich sehnlichst wünschen. Die geplante Heirat ist dabei nur Mittel zum Zweck – denken beide.
Doch die nur kurze Zeit, die sich beide für ihre Scheinehe ausgesucht haben, belehrt sie eines Besseren. Gefühle und eine dazu passende Kulisse sind keine geeigneten Geschäftspartner. Wie sich beide entscheiden werden, erzählt Child in ihrer neuesten Romance.

Cover und sprachliche Umsetzung:
Titel und Cover lassen schon den Grundtenor des Buches erahnen. Dem Leser wird eine wunderschöne Geschichte präsentiert, die wohl so nur in einem entsprechend romantischen Teil dieser Erde geschehen kann. Dennoch wirkt der Liebesroman keinesfalls platt oder trivial. Die Autorin versteht es, die Handlung so abwechslungsreich zu gestalten, dass man während des Lesens meint schon zu wissen, wie dieses Geschäft ausgeht, dann aber doch wieder daran zweifelt. Mit einer bildhaften Sprache lässt sie den Leser eintauchen in eine Welt von Macht und Geld und Liebe auf der anderen Seite. Dass sich diese Dinge nicht zwangsläufig ausschließen müssen, zeigt der Verlauf der Handlung, in der es durchaus echte, tiefe Gefühle gibt.
Auch die Schilderung pikanter Szenen wirkt auf den Leser eher einladend denn abstoßend. Vielmehr verführt Child ihre Leser in die erotischen Momente der Protagonisten ihres Romans. Gern würde der Leser in die Figuren schlüpfen. Wirken doch Handlung und Handelnde authentisch und niveauvoll.
Alles in allem ist Child mit diesem Roman wieder ein lesenswertes Buch gelungen, das die Leserin gefangen nimmt und für entspannende und romantische Momente beim Lesen sorgt.
Es ist sicherlich nicht alles gesagt zu dieser Romanze, aber eines ist das Buch garantiert nicht: trivial.

Kommentieren0
5
Teilen
Dannys avatar

Rezension zu "Mit Sicherheit Liebe" von Maureen Child

Rezension zu "Mit Sicherheit Liebe" von Maureen Child
Dannyvor 6 Jahren

Prinzessin Alexis hat scheinbar alles, was man sich nur wünschen kann - einen Palast, Luxus und Ruhm. Doch sie ist das fremdbestimmte Leben, immer begleitet von Leibwächtern einfach leid. Und so flieht sie und nimmt sich eine kurze Auszeit, um all das zu erleben, was sie schon immer einmal machen wollte.
Da trifft sie bei einem Besuch in Disneyland auf den charmanten Garrett King, der von Beruf Leibwächter ist. Beide kommen sich näher. Doch wie wird Alex reagieren, wenn sie erfährt, dass ihr Vater Garrett dafür bezahlt, dass dieser auf sie aufpasst.
***
"Mit Sicherheit Liebe" ist ein angenehm kurzweiliger Roman, der sich durch sympathische, aber leider etwas flache Charaktere und einer simplen Story auszeichnet. Für einen unterhaltsamen Abend geeignet, aber leider auch schnell wieder vergessen.

Kommentieren0
24
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 27 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks