Maureen Johnson Der Teufel in ihr

(39)

Lovelybooks Bewertung

  • 45 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(9)
(14)
(10)
(6)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Teufel in ihr“ von Maureen Johnson

"Im gesamten Universum gibt es nichts Begehrenswerteres als eine Seele", sagte sie. "Die Menschen glauben, dass Bomben Macht bedeuten. Oder dass Geld einen Wert besitzt. Pah! Bomben sprengen kleine Löcher in die Erdoberfläche. Geld ist bloß Papier. Aber Seelen ... Seelen kann man nicht erschaffen oder zerstören. Seelen sind pure Lebensenergie. Eine Seele zu besitzen - wirklich zu besitzen - ist das Einzige, was einem auf dieser Welt wirklich Macht verleiht."

Mal was ganz anderes!

— QueenDebby

Stöbern in Jugendbücher

Amrita. Am Ende beginnt der Anfang

Ein Buch das zum Träumen und Verweilen einlädt ...

Chrissey22

Tochter der Flut

lange nicht mehr so ein gutes Buch gelesen

msBlack99

Wovon du träumst

Einfach nur zauberhaft. Das Buch gehört definitiv zu meinen Jahreshighlights 💕

Sternschnuppi15

Dash & Lily

Eine süße Geschichte. Jedoch hat mich der Schreibstil nicht angesprochen und die Protagonistin hat auf die Dauer genervt.

annika_buecherverliebt

Aquila

Sehr spannend und atmosphärisch dicht geschrieben. Teilweise aber ein bisschen unlogisch. Macht Lust auf einen Trip nach Siena.

caruso

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Teufel in ihr" von Maureen Johnson

    Der Teufel in ihr

    littleLaura

    10. December 2012 um 19:54

    Ich finde, dass dieses Buch sehr gut geschrieben ist. Man kann die nächsten Handlungen zwar nicht voraus ahnen, aber mitdenken! Das macht es zu einem richtigen Leseerlebnis. Was mir nicht so gefallen hat, ist der Charakter der Hauptperson. Ich finde, sie ist etwas zwiespältig dargestellt- ist nicht richtig authentisch. Das fand ich ein bisschen schade.

  • Rezension zu "Der Teufel in ihr" von Maureen Johnson

    Der Teufel in ihr

    Jacqueline94

    25. October 2009 um 13:52

    Schönes Buch mit viel Charme.
    Die Hauptperson ist zum verlieben und die Story echt gut und originell. So etwas hat man zuvor sicher noch nicht gelesen!

  • Rezension zu "Der Teufel in ihr" von Maureen Johnson

    Der Teufel in ihr

    BlackDagger

    28. August 2008 um 20:18

    Mir hat der Roman ebenfalls sehr gut gefallen. Am besten fand ich, dass ich überhaupt nicht in der Lage war vorauszuahnen was als nächstes passiert. Ein sehr tolles und spannendes Buch. Ich kann es nur jedem empfehlen.

  • Rezension zu "Der Teufel in ihr" von Maureen Johnson

    Der Teufel in ihr

    JuliaO

    23. July 2008 um 13:05

    Hab's heut emorgen angefangen und soeben ausgelesen. Ein ganz nettes Buch, dass einen sofort in seinen Bann zieht! Aber leider hinterlässt es keinerlei "Spuren" und die Handlung ist zwar spannend genug um einen am Buch zu halten, kommt aber trotzdem nie so richtig gut rüber...
    Kann man lesen, muss man aber definitiv nicht!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks