Mauri Fries Die erste Zeit, Buch und DVD

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die erste Zeit, Buch und DVD“ von Mauri Fries

Das Leben mit einem Neugeborenen ist für jede junge Mutter und jeden jungen Vater ein großes Abenteuer. Und eine große Verantwortung. Ein Buch und ein Film bereiten Sie auf die erste Zeit mit dem Baby vor und geben Orientierung. Kompetent, alltagsnah und wissenschaftlich fundiert. Wie ein Baby die Welt entdeckt - Die Entwicklung Ihres Kindes verstehen und begleiten Ein Buch von Mauri Fries, BELTZ Verlag Die Entwicklungspsychologin und Familientherapeutin Mauri Fries zeigt, dass es beim Zusammensein mit einem Säugling vor allem um den gefühlsmäßigen Austausch zwischen großen und noch ganz kleinen Menschen geht. Auch die Eltern müssen ihr Kind erst entdecken, das ihnen von Anfang an als Persönlichkeit gegenübertritt. Wechselnd zwischen der Perspektive des Kindes und der Sicht der Erwachsenen beschreibt die Autorin den Prozess der Feinabstimmung im ersten Lebensjahr. Ein Leben beginnt… Babys Entwicklung verstehen und fördern Ein Film von Heike Mundzeck und Holger Braack. Herausgeber: Deutsche Liga für das Kind und Ehlerding Stiftung, in Kooperation mit der Kroschke Stiftung für Kinder. Laufzeit: 92 Minuten plus 54 Minuten Interviews Der Film zeigt die Entwicklung von Kindern in den ersten beiden Lebensjahren. Im Mittelpunkt steht der für das ganze Leben so wichtige Aufbau sicherer Bindungen zwischen Kind und Eltern. An Beispielen wird dargestellt, was Babys brauchen und wie Eltern ihre Signale verstehen können. Themen sind u. a.: Ist mein Kind ganz gesund? Die Vorsorgeuntersuchungen. Die Welt erkunden: Entdecken-Begreifen-Geborgensein. Welches Spielzeug braucht ein Kind – und wie viel? Wenn der Anfang nicht einfach ist: Schreikinder. Einschlafen und Durchschlafen: Der Dauerbrenner. Mit Problemen nicht alleine bleiben.

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die erste Zeit, Buch und DVD" von Mauri Fries

    Die erste Zeit, Buch und DVD
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    24. January 2012 um 09:42

    Immer noch gibt es auch bei Eltern, die ganz bewusst und geplant sich für Kinder entscheiden, zu wenig Wissen und Erfahrung um die erste Lebens- und Entwicklungsphase ihrer Babys. Das vorliegende Buch, vor allem aber auch die dieser Ausgabe beigefügte DVD „Ein Leben beginnt“ können diesen Mangel auf eine anschauliche und vor allem verständliche Weise beheben. Das Buch ist entstanden in der schon durch viel Publikationen bewährten Zusammenarbeit zwischen dem Beltz Verlag und den Zweitschriften „Eltern „ und „Eltern family“, die von vielen Müttern und Vätern vor allem in den ersten Lebensjahren ihrer Kinder gerne gelesen werden.

    Mehr