Aminadab

Aminadab
Bestellen bei:

Das neue Buch von Maurice Blanchot erscheint am 28. November 2018 mit dem Titel "Aminadab" als Taschenbuch bei Diaphanes .

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Aminadab"

Ein kleines Zeichen nur, ein Wink eines jungen Mädchens, und Thomas betritt auf der anderen Seite der Straße ein Haus. War es wirklich ein Zeichen? War es tatsächlich für ihn bestimmt? Wer war dieses Mädchen, dessen Geste ihn in ein Haus einlud, von dem kaum zu sagen war, ob man es als Mieter, Angestellter oder Gefangener, als Kranker oder als Vertreter des Gesetzes bewohnen konnte. Auf der Suche nach dem Mädchen und sich auf unzuverlässige Zeichen und ungewisse Bestimmungen verlassend, scheint sich Thomas zunehmend an das Gesetz des Hauses zu verlieren, ein Gesetz, dessen Text niemand im Ganzen kennt und das sich wohl in seinen Verkörperungen, den vermeintlichen Orten der Macht, seien es nun Krankenhauszimmer, Verhörräume oder die Büros einer verschwommen bleibenden Justiz, und in seinen Repräsentanten, den Wächtern und den Beamten etwa, zeigen mochte, ohne jedoch zunächst mehr als einen bloßen »Anblick der Bürokratie« (Sartre) zu bieten. Was jedoch wie ein Spiel zu beginnen scheint, ein bloßes Rätsel, das es zu lösen gilt, führt zunehmend in die bedrückende Welt einer Maschinerie, die den Einzelnen nur in seinen unbestimmten Verdopplungen, seinen Entfremdungen und Auflösungen hervorbringt und die Welt, in der wir leben, als eine labyrinthische Ortlosigkeit kennzeichnet, die kein Außerhalb mehr kennt, der niemand entkommen kann und die so zum »Zeichen eines Desaster« wird, ohne dass die Geschichte des 20. Jahrhunderts nicht mehr zu denken ist.
Aminadab, 1942 erstmals veröffentlicht, ist der zweite von drei Romanen Maurice Blanchots, der, mehr als 70 Jahre nach seiner Erstveröffentlichung, erstmals in deutscher Sprache erscheint.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783037346556
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:328 Seiten
Verlag:Diaphanes
Erscheinungsdatum:28.11.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks