In Wahrheit erleben wir das Ende der Welt

In Wahrheit erleben wir das Ende der Welt
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "In Wahrheit erleben wir das Ende der Welt"

Was das Chappaz-Lesebuch bietet: Von der keuschen Liebeseuphorie des Gedichts «Das Wunder Frau», mit
dem der Neunzehnjährige 1939 Charles- Ferdinand Ramuz überzeugte, bis zur Altersmelancholie des Prosastücks «Auch beim Lachen kann das Herz
trauern» von 2008 umfasst das Lese- buch alle Phasen und Wandlungen von Maurice Chappaz’ reichem literari-
schem Werk. Dazu gehören die frühen Lobpreisungen der Walliser Landschaft ebenso wie die zornigen Pamphlete gegen die Umweltzerstörung und
die humorvoll-satirische Aufarbeitung der Walliser Geschichte. Merkwürdigerweise liegt von Maurice
Chappaz bis heute auch auf Französisch keine Biographie vor. Charles Linsmayer sucht mit seinem 122-seitigen Lebensbild des Dichters diesem Notstand abzuhelfen. Unter Hinzuziehung sämtlicher greifbarer Briefe und Lebenszeugnisse wird da versucht, Chappaz’ Leben von der Geburt bis zum Tod minutiös
genau nachzuzeichnen und vorzuführen, wie es sich in seinem Werk, das Band für Band ausführlich besprochen ist, spiegelt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783857172656
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:352 Seiten
Verlag:Th. Gut Verlag
Erscheinungsdatum:12.12.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks