Tistou mit den grünen Daumen

von Maurice Druon 
4,2 Sterne bei9 Bewertungen
Tistou mit den grünen Daumen
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

FrauTinaMuellers avatar

Poetisch, meisterhaft, magisch, dem kleinen Prinzen ebenbürdig, tiefsinnig, warmherzig, liebevoll!

Alle 9 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Tistou mit den grünen Daumen"

„Sag NEIN zum Krieg, aber sag es mit Blumen"

Tistou ist der Sohn eines reichen Waffenfabrikanten. Wenn er groß ist, wird er die Fabrik erben. Aber Tistou ist ganz anders als andere Kinder. Aus der Schule hat man ihn gleich wieder nach Hause geschickt, nun soll der Gärtner den Jungen unterrichten. Doch da entdeckt Tistou etwas Sonderbares: Er hat grüne Daumen! Was er mit ihnen berührt, verwandelt sich in grüne Pflanzen. Tistou kann die ganze Welt verändern und er tut es!
Auswahlliste Deutscher Jugendliteraturpreis

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423761802
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:144 Seiten
Verlag:dtv Verlagsgesellschaft
Erscheinungsdatum:10.03.2017
Das aktuelle Hörbuch ist am 14.07.2008 bei Parlando erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne5
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    FrauTinaMuellers avatar
    FrauTinaMuellervor einem Jahr
    Kurzmeinung: Poetisch, meisterhaft, magisch, dem kleinen Prinzen ebenbürdig, tiefsinnig, warmherzig, liebevoll!
    Tistou mit den grünen Daumen

    Dies ist wahrlich ein Klassiker und Meisterwerk der Kinder- und Jugendliteratur. “Tistou mit den grünen Daumen” heißt das herrliche Buch, geschrieben hat es Maurice Druon. Und es ist aktueller denn je. Aber dazu noch später mehr.

    Tistou ist der Sohn eines reichen Waffenfabrikanten. Er  lebt wohl behütet und abgeschirmt mit seinen Eltern und den Dienstboten in einem wunderschönen Haus.

     

    “Tistous Haare waren blond und zu einem Schopf hochgekämmt – stellt euch Sonnenstrahlen vor, die sich beim Auftreffen auf die Erde in Ringellöckchen zusammenkräuseln. Tistou hatte große, weit geöffnete blaue Augen und frische rote Wangen. Er wurde fortwährend abgeküsst.” (Seite 10)

    Doch irgendwann, als Tistou im schulfähigen Alter, muss er zur Schule. Doch dort wird er nicht glücklich und so entscheiden die Eltern, ihn zuhause zu unterrichten. Tistou liebt die Natur und er ist nicht talentiert wenn es um Gesetze und Ordnungen geht. Denn er besitzt wahrlich einen “grünen Daumen”, mit dem er selbst “tote” Pflanzen wieder zum Blühen bringen kann.

    “Mein Junge”, sagte er (Gärtner Schnurrebart) schließlich  nach reiflicher Überlegung, “du hast da etwas ebenso Überraschendes wie Außergewöhnliches an dir – du hast grüne Daumen!” “Grüne?”, rief Tistou verdutzt. “Ich meine, sie sind eher rosa – und jetzt im Augenblick sind sie sogar ziemlich schmutzig. Aber doch nicht grün!” (Seite 36)

    Tistou verzaubert alle mit seinen Blumen, selbst die Insassen des Gefängnisses sind auf einmal gar nicht mehr so aggressiv. Was Tistou berührt – mit Worten, Pflanzen oder mit seinem Herzen – erblüht zu neuem Leben. Tistou ist magisch und er kann die Welt verändern, was er auch tut. Er folgt seinem Herzen und bringt dort, wo er gerade ist, den Menschen einen tiefen, inneren Frieden.

    Der erste Satz:

    “Tistou ist ein sehr ungewöhnlicher Name, er kommt in keinem einzigen Kalender vor, weder in Frankreich noch in anderen Ländern.” (Seite 7)

     

    Fazit: Poetisch, meisterhaft, magisch, dem kleinen Prinzen ebenbürdig, tiefsinnig, warmherzig, liebevoll – es ist ein Kinderbuch zum darin versinken, herrlich aufgemacht und vierfarbig illustriert. Warum es nicht so bekannt ist, ist mir ehrlich gesagt ein Rätsel! Unbedingt lesen, empfehlen und zahlreich verschenken!!!

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 10 Jahren
    Rezension zu "Tistou mit den grünen Daumen" von Maurice Druon

    Obwohl mir dieses Buch gut gefallen hat und mich die Ironie der Geschichte amüsiert hat fand meine 7-jährige Tochter, der das Buch eigentlich gehört, es langweilig. Vielleicht hat sie es aber auch noch nicht verstanden. Dabei war es so wunderschön geschrieben! Aber der Umstand, dass ein kleiner Junge mit Hilfe seines "grünen Daumens" die Welt verbessern kann und einen Krieg zu verhindern weiß, was die Erwachsenen aber absolut unerhört finden (der Vater ist Waffenfabrikant), ist wohl für kleine Leser noch ein bisschen schwierig ...
    Mein Fazit: für Erwachsene, die auch mal gerne ein Kinderbuch lesen - perfekt!

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    LadyVengeances avatar
    LadyVengeance
    Kuriles avatar
    Kurile
    C
    Camdervor 3 Jahren
    C
    Charlotte87vor 7 Jahren
    Deenglas avatar
    Deenglavor 8 Jahren
    Buchmaries avatar
    Buchmarievor 8 Jahren
    tornos avatar
    tornovor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks