Mave Theobaldt Caillte

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Caillte“ von Mave Theobaldt

Haben Sie schon einmal daran gedacht, jemanden umzubringen? Also, ich meine, nicht nur, weil ihr Chef oder Partner Sie gerade nervt und zwei Stunden später vertragen Sie sich wieder. Ich meine richtigen, eiskalten Mord.
Ich habe darüber nachgedacht. Mehr als nur nachgedacht, wenn Sie wissen, was ich meine. Und ich erzähle Ihnen nur zu gerne davon.
Aber die Morde waren nicht das eigentlich Interessante in meinem Leben. Das eigentlich Interessante war, was sie mit mir machten.
Betrachten Sie es als soziales Experiment: Was passiert, wenn ein wohlerzogener Junge aus gutem Elternhaus zum Serienmörder wird? Wird er geschnappt? Ist er ein Psychopath? Oder wollte er etwas beweisen?
Was denken Sie? Wurde ich geschnappt?
Oder vielleicht ist es Ihnen egal. Vielleicht möchten Sie auch einfach nur einen Krimi aus einer anderen Perspektive lesen. Aus der des Mörders.
Aber die eigentliche Frage ist doch: Habe ich aufgehört? Und wer bin ich?
In diesem Buch wird das Leben eines Serienmörders erzählt, wie er anfing, wie er mit der Polizei spielte, andere manipulierte, Freunde gewann und verlor. Dabei spricht er den Leser immer wieder direkt an und fordert ihn heraus.

Stöbern in Biografie

Die Magnolienfrau

Eine ungewöhnliche Lebensgeschichte, die von der Suche nach Freiheit und einer großen Liebe erzählt

EvelynM

Barbarentage

William Finnigan lebt seine große Leidenschaft mit einer Hingabe, die einen mitreist und fesselt.

MelaKafer

Wir sagen uns Dunkles

Nachkriegsliteratur - dieser Begriff muss unbedingt mit den beiden Menschen und Schriftstellern Ingeborg Bachmann und Paul Celan einhergehen

HEIDIZ

Troublemaker

Sehr exposiver Stoff und überaus mutiv. Respekt!

AberRush

Ich bin mal eben wieder tot

Persönliche Aufarbeitung der Angststörung. Leider ziemlich wirr geschrieben und gerät am Ende zu sehr ins Schwafeln.

katzenminze

Wir werden glücklich sein

Eine Schicksalsgeschichte, die berührt, aber auch Mut macht & Bewunderung für eine so starke Frau auslöst.

howaboutlife

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.