Max Barry Sirup

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sirup“ von Max Barry

»Ich will alles.« »Ich will berühmt werden. Richtig berühmt. Ich will alles. Ich will den großen amerikanischen Traum!« Scat ist davon überzeugt, dass jeder Mensch einmal im Leben eine Idee hat, die ihm den ganz großen Gewinn beschert. Man braucht nur ein Produkt – und die dazugehörige ultimative Marketingkampagne. In diesem Fall heißt das Produkt »Fukk« und ist eine Limonade mit einem völlig neuen Cola-Geschmack. Tatsächlich findet Scat einen Partner, der drei Millionen Dollar in »Fukk« investiert. Blöd nur, dass Scat vergessen hat, den Markennamen schützen zu lassen.

Stöbern in Humor

Gustaf Alter Schwede

Halbwegs skurril-originelle Geschichte

Soeren

Loving se Germans

Mehr als eine banale Schauspielerbiografie. Fulton-Smiths Erstling unterhält formidabel, ohne zu langweilen.

seschat

Und ewig schläft das Pubertier

Sehr kurzweilige, lustige Kolumnen über das Wesen des Pubertiers.

sumsidie

Ihr seid natürlich eingeladen

Ich finde den Roman einfach wundervoll und absolut lesenswert !!! Ich mag Schauspielerin Andrea Sawatzki und auch die Autorin

HEIDIZ

Ich war jung und hatte das Geld

Das Buch versucht witzig zu sein, ist es aber nicht. Absolut langweilig!

buecherjase

Pommes! Porno! Popstar!

So absurd, dass es wieder witzig ist.

TJsMUM

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen