Max Bense Aesthetica

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Aesthetica“ von Max Bense

In diesem Band wurden die Schriften Max Benses zur Begründung einer neuen Ästhetik zusammengefaßt, welche die theoretische Entwicklung bis in die neuere Zeit berücksichtigt. Das ästhetische Werk Max Benses war damit zu einem gewissen Abschluß gelangt als Grundlage seiner weiteren Schriften und als das, was die ursprüngliche Absicht des Autors war: die klassische Interpretationsästhetik zum ersten Mal durch eine moderne, wissenschaftliche Ästhetik zu ersetzen. Der bemerkenswerte Nachweis, dass die zeitgenössischen künstlerischen Produktionen – sei es der bildenden Kunst oder auch der Literatur – sich von den klassischen ästhetischen Gegenstandsstrukturen zu den physikalischen Strukturen hin entwickeln, scheint damit gelungen zu sein. Max Bense begründete seine Ansichten empirisch und kam damit zu einer ersten kompletten Theorie der modernen Kunst, darüber hinaus zur Interpretation der modernen Literatur. Nie zuvor waren von den Prinzipien her Physik und Ästhetik einerseits wie auch Naturprozeß und künstlerische Produktion andererseits so einheitlich zusammen gesehen und verständlich gemacht worden wie in der hier vorliegenden Zeichen- und Informationsästhetik. Die erweiterte Ausgabe enthält ergänzende Darstellungen zur Numerischen und zur Semiotischen Ästhetik, die einerseits den (statistischen) Unwahrscheinlichkeits-Charakter des Kunstwerks und andererseits seine pure zeichenthematische Realität betreffen. Ein grundlegendes Werk für Künstler, Wissenschaftler, Designer u. a. wie auch für interessierte Laien.

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen