Bischof Matthias Ehrenfried und das Dritte Reich

Cover des Buches Bischof Matthias Ehrenfried und das Dritte Reich (ISBN: 9783429020644)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Bischof Matthias Ehrenfried und das Dritte Reich"

Die Diözese Würzburg gedenkt in diesem Jahr des 50. Todestages von Bischof Matthias Ehrenfried.

Er leitete knapp 25 Jahre die Diözese Würzburg. Seine Regierungszeit fiel zur Hälfte mit der Herrschaft des Nationalsozialismus zusammen. Den Gläubigen ist er als unermüdlicher Seelsorger, insbesondere aber als mutiger Bekennerbischof in Erinnerung geblieben, dessen Haltung gegenüber dem Nationalsozialismus weit über die Diözese hinaus Beachtung fand. Die in diesem Buch geschilderten Fakten werfen Licht auf eine dunkle Zeit und insbesondere auf einen treuen Zeugen und tapferen Kämpfer für das Gottesreich.

Licht fällt auch auf die vielen, die treu zum Bischof und seinem Programm standen; etliche von ihnen haben dabei Freiheit und Leben riskiert.

Die Neuauflage, die anläßlich des 50. Todestages von Bischof Mattthias Ehrenfried erscheint, wurde durch ein Geleitwort von Bischof Paul-Werner Scheele und ein Nachwort von Professor Klaus Wittstadt ergänzt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783429020644
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:116 Seiten
Verlag:Echter
Erscheinungsdatum:01.01.1998

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks