Max Gallo

 3.4 Sterne bei 16 Bewertungen
Autor von Napoleon, 2 Bde., Rosa Luxemburg und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Max Gallo

Sortieren:
Buchformat:
Max GalloRobespierre
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Robespierre
Robespierre
 (1)
Erschienen am 01.03.2007
Max GalloNapoleon. Roman. Band 1.
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Napoleon. Roman. Band 1.
Napoleon. Roman. Band 1.
 (0)
Erschienen am 01.01.2002
Max GalloNapoleon, 2 Bde.
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Napoleon, 2 Bde.
Max GalloLa baie des Anges. Vol.1
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
La baie des Anges. Vol.1
La baie des Anges. Vol.1
 (2)
Erschienen am 30.04.2010
Max GalloRosa Luxemburg
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Rosa Luxemburg
Max GalloDer lange Weg nach Castellaras
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der lange Weg nach Castellaras
Der lange Weg nach Castellaras
 (2)
Erschienen am 01.06.1991
Max GalloLe Roman Des Rois
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Le Roman Des Rois
Le Roman Des Rois
 (1)
Erschienen am 01.02.2011
Max GalloLa baie des Anges. Vol.2
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
La baie des Anges. Vol.2
La baie des Anges. Vol.2
 (1)
Erschienen am 30.04.2010

Neue Rezensionen zu Max Gallo

Neu
Monsignores avatar

Rezension zu "Napoleon, 2 Bde." von Max Gallo

Rezension zu "Napoleon, 2 Bde." von Max Gallo
Monsignorevor 9 Jahren

Das Leben Napoleon Bonapartes hat schon viele Bücher gefüllt - entweder handelte es sich um Kitsch oder um historisierende Langeweile. Doch Max Gallo hat in einem umfangreichen zweibändigen Werk so richtig erzählt und fabuliert - Schlachten und Intrigen, Liebesnächte, Krönung und Exil, Niederlage und Machteroberung. Eine packend-spannende Biografie über einen Helden, über ein Ungetüm, über einen Schlächter, über einen Liebhaber, über einen Eroberer, über einen Geschlagenen. Letztendlich einen verdientermaßen geschlagenen Despoten. Denn bei aller Unterhaltung macht Gallo dies völlig klar: Dieses Kind, dieser Held der Aufklärung hat halb Europa gemetzelt.

Kommentieren0
15
Teilen
Bokmasks avatar

Rezension zu "Rosa Luxemburg" von Max Gallo

Rezension zu "Rosa Luxemburg" von Max Gallo
Bokmaskvor 10 Jahren

Autor: Gallo, Max
Titel: Roas Luxemburg – Ich fürchte mich vor gar nichts mehr
Verlag: Econ Verlag
Erschienen: 1998
Seiten: 484
ISBN-10: 3612265180
ISBN-13: 978-3612265180
Cover: TB
Preis: 8,95 €

Inhaltsangabe:

Zitat: Das außergewöhnliche Schicksal einer leidenschaftlichen, intellektuellen Frau. Dem unerschrockenen Kampf für Freiheit, Demokratie und Frieden widmete Rosa Luxemburg ihr ganzes Leben - bis zu ihrer Ermordung 1919. Sie war eine der einflussreichsten politischen Persönlichkeiten unseres Jahrhunderts, doch -Mensch zu sein- blieb für sie die Hauptsache. Der bekannte französische Historiker Max Gallo zeigt die Frau hinter der Politikerin - mit ihren Liebesbeziehungen, Ängsten und Sehnsüchten.

Quelle: Amazon.de

Meine Meinung

Mit dieser Biographie habe ich eine Lebensgeschichte gelesen die eher sachlich geschrieben wurde. Die Legende Rosa Luxemburg wurde nicht in den Himmel gehoben sondern von allen Seiten kritisch angeschaut und beschrieben.
Und wieder eine Frau die für ihre Zeit zu intelligent und wissbegierig war. Der man das alles was sie in ihrem Leben auf die Beine gestellt hatte nicht wirklich zutraute, ja sie teils für ihre Ideologie belächelte.
Die harte Entbehrungen hinter sich bringen musste, aber auch nicht abhob als sich Erfolg einstellte.
Sie lebte für ihre Weltanschauung und sie starb auch dafür 1919. Ohne einen ersichtlichen Grund einfach erschossen zu werden hatte diese Frau nicht verdient.

Auch wenn ich persönlich ihre Politische Ansicht nicht geteilt habe so ziehe ich doch den Hut vor soviel Stehvermögen und Entschlossenheit.

Die Frauen der Zeit nach ihr wissen wohl so einiges nicht was ihnen Rosa Luxemburg geebnet hat.

Dieses Buch erhält 5 von 6 Sternen von mir.

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 22 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks