Max Goldt Die Radiotrinkerin

(44)

Lovelybooks Bewertung

  • 59 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(12)
(13)
(17)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Radiotrinkerin“ von Max Goldt

„Die Radiotrinkerin“ enthält schöne Texte aus den achtziger Jahren. Hörspielskizzen, Dramolette, Gedichte, Unkategorisierbares sowie Max Goldts erste Prosaarbeiten. Bekannt sind: • Junger Mann, der sich eine Schallplatte gekauft hat • Die legendäre letzte Zigarette • Gespräch mit der Radiotrinkerin • Monolog des morganatischen Maurers • Zehn hoch achtundfünfzig • Der autoritäre Salon und auch der theremindurchwirkte Thriller • Die Dolmetscherin und das Double

Stöbern in Humor

Gustaf Alter Schwede

Halbwegs skurril-originelle Geschichte

Soeren

Loving se Germans

Mehr als eine banale Schauspielerbiografie. Fulton-Smiths Erstling unterhält formidabel, ohne zu langweilen.

seschat

Und ewig schläft das Pubertier

Sehr kurzweilige, lustige Kolumnen über das Wesen des Pubertiers.

sumsidie

Ihr seid natürlich eingeladen

Ich finde den Roman einfach wundervoll und absolut lesenswert !!! Ich mag Schauspielerin Andrea Sawatzki und auch die Autorin

HEIDIZ

Ich war jung und hatte das Geld

Das Buch versucht witzig zu sein, ist es aber nicht. Absolut langweilig!

buecherjase

Pommes! Porno! Popstar!

So absurd, dass es wieder witzig ist.

TJsMUM

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Radiotrinkerin" von Max Goldt

    Die Radiotrinkerin
    rallus

    rallus

    22. August 2011 um 09:40

    Radiotrinkerin sind kurze Essays, Gedichte, Gedankensplitter aus den früheren Jahren (80er) von Max Goldt. Das Niveau schwankt zwischen unverständlich und wirr, bis genial und köstlich. Das letztere bezieht sich aber nur auf die letzteren Werke allesamt früheren Datums. So kann ich leider für dieses kleine Heftchen nur unentschlossene 3 Sterne vergeben, sehr lesenswert die gleichnamige Geschichte bzw. Interview "Die Radiotrinkerin"

    Mehr
  • Rezension zu "Die Radiotrinkerin" von Max Goldt

    Die Radiotrinkerin
    steff

    steff

    01. January 2009 um 15:18

    Der Titel sagt alles. Ohne Einschränkung zu empfehlen!