Max Jacob

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Max Jacob

Max Jacob, 1876 in Quimper in einer jüdischen Familie geboren, kam 1894 zum Studium nach Paris, das er jedoch 1896 abbrach. Danach übte er verschiedene Gelegenheitsberufe aus. 1901 lernte er den jungen Pablo Picasso kennen. Max Jacob zog ihm 1903 auf den Montmartre nach und erlebte dort die Entstehung des Kubismus aus nächster Nähe. Er lebte wie seine Freunde in äußerster Armut, schrieb Prosagedichte und malte. Im September 1909 hatte er in seinem dunklen Hinterhofzimmer eine Vision, die er sofort als Christusvision deutete. Im März 1944 starb er im Sammellager der SS in Drancy.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Max Jacob

Cover des Buches Saint Matorel (ISBN: 9783955102142)

Saint Matorel

 (0)
Erschienen am 25.02.2020
Cover des Buches Ratschläge für einen jungen Dichter (ISBN: 9783923854165)

Ratschläge für einen jungen Dichter

 (0)
Erschienen am 01.01.1985
Cover des Buches Mein Kasper und ich (ISBN: 9783928859080)

Mein Kasper und ich

 (0)
Erschienen am 01.11.2011
Cover des Buches Der Würfelbecher (ISBN: 9783518012208)

Der Würfelbecher

 (1)
Erschienen am 01.05.1988
Cover des Buches Das Geheimfach (ISBN: 9783921499900)

Das Geheimfach

 (0)
Erschienen am 01.01.1990
Cover des Buches Höllenvisionen (ISBN: 9783518018897)

Höllenvisionen

 (0)
Erschienen am 01.11.1996

Neue Rezensionen zu Max Jacob

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks