Max Kinnings

(30)

Lovelybooks Bewertung

  • 48 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 19 Rezensionen
(4)
(15)
(8)
(2)
(1)

Bekannteste Bücher

Stirb für deine Sünden

Bei diesen Partnern bestellen:

9 Stunden Angst

Bei diesen Partnern bestellen:

Baptism

Bei diesen Partnern bestellen:

Baptism

Bei diesen Partnern bestellen:

Sacrifice

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Max Kinnings
  • 9 Stunden Angst....

    9 Stunden Angst
    Antika18

    Antika18

    19. May 2016 um 07:53 Rezension zu "9 Stunden Angst" von Max Kinnings

    Klappentext: Rush Hour in London: Er will als Märtyrer sterben – und Hunderte Unschuldige sollen mit ihm in den Tod gehen ... Rush Hour in London: Für über 400 Passagiere führt die Fahrt mit der U-Bahn 037 der Northern Line geradewegs in einen Albtraum. Eine Gruppe fanatisch-religiöser Terroristen hat den Zug in ihrer Gewalt – und durch die Sprengung eines unterirdischen Flusslaufs steigt in den überfüllten Waggons langsam aber unaufhaltsam der Wasserpegel. Während die Welt via Livestream dem dramatischen Geschehen zusieht, muss ...

    Mehr
  • Regenbogen-Bücher-Challenge 2016

    Regenbogentänzer
    BlueSunset

    BlueSunset

    zu Buchtitel "Regenbogentänzer" von Nicole Walter

    Regenbogen-Bücher-Challenge 2016 Hallo liebe Lesebegeisterte! Euch ist die Buchwelt zu trist? Kein Problem, wir helfen euch! Lest zusammen mit uns einen Regenbogen, damit das Jahr 2016 bunt und fröhlich wird! Ihr wollt dem Regenbogen noch einen Topf voll Gold verpassen? Das ist eine Herausforderung, aber auch die kann gemeistert werden!Wie auch in den vergangenen Jahren findet die Regenbogen-Challenge hier auf Lovelybooks statt. Das Besondere an dieser Challenge ist, dass wir hier nicht nur Bücher mit bestimmten Farben lesen, ...

    Mehr
    • 1392
  • Buchverlosung zu "9 Stunden Angst" von Max Kinnings

    9 Stunden Angst
    Katjuschka

    Katjuschka

    zu Buchtitel "9 Stunden Angst" von Max Kinnings

    Mein Buchregal platzt aus allen Nächten. Daher möchte ich ein paar meiner Krimis (Zustand neuwertig) ein neues Zuhause geben. Falls jemand Interesse hat, dann bitte hier melden. Bei mehreren Anfragen wird gelost. 

    • 21
  • Leserunde zu "Amen" von Rudolf Jagusch

    Amen
    RudiJagusch

    RudiJagusch

    zu Buchtitel "Amen" von Rudolf Jagusch

    Liebe Freunde der spannungsgeladenen Literatur, anlässlich meines Thriller-Debüts »Amen« möchte ich Euch zur ersten Leserunde einladen, bei der nichts weniger auf dem Spiel steht als der Kölner Dom. Wenn Ihr starke Nerven habt und Euch so leicht nichts erschüttern kann, dann bringt Ihr die idealen Voraussetzungen für diese Leserunde mit. Ich freu mich schon auf Euch! Bewerbt Euch bis zum 10. Mai, 12 Uhr mittags, um eines von fünfzehn Exemplaren, die der Heyne-Verlag zur Verfügung stellt. Bitte teilt auch mit, warum ihr das Buch ...

    Mehr
    • 263
  • Temporeich und realistisch

    9 Stunden Angst
    Gospelsinger

    Gospelsinger

    08. February 2014 um 15:24 Rezension zu "9 Stunden Angst" von Max Kinnings

    George Wakeham führt ein normales Leben. Aus all seinen künstlerischen Bemühungen ist nichts geworden; er arbeitet stattdessen frustriert als U-Bahn-Fahrer in der Londoner Tube. Denn schließlich muss er seine Frau und seine beiden Kinder ernähren. Auch dieser Tag beginnt erst einmal völlig normal, abgesehen von der Wettervorhersage, die einen Hitzerekord verkündet. Als George sich ins Auto setzt, um zur Arbeit zu fahren, ist es jedoch mit der Normalität vorbei. Terroristen haben seine Familie in ihrer Gewalt und verlangen von ...

    Mehr
  • Atemlose Spannung!

    9 Stunden Angst
    MikkaG

    MikkaG

    31. December 2013 um 19:16 Rezension zu "9 Stunden Angst" von Max Kinnings

    Pro: Das Cover ist eher schlicht, vermittelt aber für mich sehr gut die klaustrophobische Grundstimmung des Buches. Über 400 Menschen in einem völlig überfüllten Zug, das Wasser rundherum steigt, die ohnehin schon stickige Luft geht aus - da überkommt mich bei der Vorstellung bereits Beklemmung... Durch diese Grundsituation ensteht direkt enorme Spannung, die sich im Laufe des Buches immer weiter in die Höhe schraubt. Das Tempo zieht ebenfalls immer mehr an, bis es für den Leser kaum noch Verschnaufpausen gibt. Definitiv ein ...

    Mehr
  • Leserunde zu "9 Stunden Angst" von Max Kinnings

    9 Stunden Angst
    Max_Kinnings

    Max_Kinnings

    zu Buchtitel "9 Stunden Angst" von Max Kinnings

    Rush Hour in London: Er will als Märtyrer sterben – und Hunderte Unschuldige sollen mit ihm in den Tod gehen ... My name is Max Kinnings and I am the author of Baptism which is the first in a proposed series of novels featuring the blind hostage negotiator, Ed Mallory. Baptism tells the story of a terrorist hostage scenario on the London Underground. When an armed gang hijacks a rush hour train deep beneath the streets of Central London, Ed Mallory is called in to try and negotiate the release of the hundreds of passengers who ...

    Mehr
    • 211
  • 9 Stunden Angst

    9 Stunden Angst
    unclethom

    unclethom

    28. December 2013 um 12:17 Rezension zu "9 Stunden Angst" von Max Kinnings

    Der Klappentext: Rush Hour in London: Für über 400 Passagiere führt die Fahrt mit der U-Bahn 037 der Northern Line geradewegs in einen Albtraum. Eine Gruppe fanatisch-religiöser Terroristen hat den Zug in ihrer Gewalt – und durch die Sprengung eines unterirdischen Flusslaufs steigt in den überfüllten Waggons langsam aber unaufhaltsam der Wasserpegel. Während die Welt via Livestream dem dramatischen Geschehen zusieht, muss sich Chefunterhändler DCI Ed Mallory auf seine anderen Sinne und seine Erfahrung verlassen, denn der ...

    Mehr
  • Leider etwas entäuschent

    9 Stunden Angst
    Krisse

    Krisse

    22. December 2013 um 23:05 Rezension zu "9 Stunden Angst" von Max Kinnings

    Leider muss ich sagen, dass mir das Buch weniger gut gefallen hat. Der Klappentext klingt spannend, und nach einer guten Idee, allerdings ist die Umsetzung eher unzufrieden stellend. Die Absichten hinter der Tat sind von vorne rein klar und zum Ende hin wird die Geschichte immer durchsichtiger. Leider gab es auch keinen richtigen Aha-Effekt, wo man etwas erzählt bekommt, was man sich gar nicht gedacht hätte, oder generell konnte man wenig selbst mitfiebern, was denn nun passieren würde. Zudem waren mir zu viele Klischees in dem ...

    Mehr
  • sehr guter Thriller und potential für eine Verfilmung!

    9 Stunden Angst
    Ayda

    Ayda

    16. December 2013 um 19:32 Rezension zu "9 Stunden Angst" von Max Kinnings

    Klappentext: Rush Hour in London: Er will als Märtyrer sterben – und Hunderte Unschuldige sollen mit ihm in den Tod gehen ... Rush Hour in London: Für über 400 Passagiere führt die Fahrt mit der U-Bahn 037 der Northern Line geradewegs in einen Albtraum. Eine Gruppe fanatisch-religiöser Terroristen hat den Zug in ihrer Gewalt – und durch die Sprengung eines unterirdischen Flusslaufs steigt in den überfüllten Waggons langsam aber unaufhaltsam der Wasserpegel. Während die Welt via Livestream dem dramatischen Geschehen zusieht, muss ...

    Mehr
  • weitere