Max Kruse

(295)

Lovelybooks Bewertung

  • 284 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 40 Rezensionen
(118)
(112)
(55)
(7)
(3)

Lebenslauf von Max Kruse

Max Kruse wurde am 19.11.1921 in Bad Kösen an der Saale geboren. Der deutsche Schriftsteller und Kinderbuchautor wurde als jüngster Sohn von insgesamt sieben Geschwistern geboren und ist der Sohn der bekannten Puppenkünstlerin Käthe Kruse. Kruse studierte nur für kurze Zeit in Jena Philosophie und Betriebswirtschaft an der Friedrich-Schiller-Universität bevor er sein Studium wegen dem Krieg abbrechen musste. Er überstand den Krieg ohne einer Soldatentätigkeit und bauten nach dem Krieg die Puppenfabrik seiner Mutter neu auf und übergab den Betrieb an seiner Schwester. Nachdem er eine Weile als Werbetexter gearbeitet hatte wurde Max Kruse als freier Schriftsteller tätig. Einen Namen machte sich Kruse mit der bekannten Kinderbuch-Reihe »Urmel aus dem Eis« welches auch von der Augsburger Puppenkiste verfilmt wurde. 1969 erschien der erste Urmel-Band ›Urmel aus dem Eis‹, ihm folgten bis 1975 acht weiter Bände, die eine Gesamtauflage von einer dreiviertel Million erreicht haben. Max Kruse ist mit der chinesischen KünstlerinShaofang verheiratet. Beide zusammen leben bei München im Loisachtal.

Bekannteste Bücher

Eine Schultüte voller Geschichten

Bei diesen Partnern bestellen:

Urmel: Urmel taucht ins tiefe Meer

Bei diesen Partnern bestellen:

Das fünfte dicke Urmel-Buch

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Froki-Saga

Bei diesen Partnern bestellen:

Urmel sucht den Schatz

Bei diesen Partnern bestellen:

Das vierte dicke Urmel-Buch

Bei diesen Partnern bestellen:

Urmel fliegt zum Mond

Bei diesen Partnern bestellen:

Urmel saust durch die Zeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Das dritte dicke Urmel-Buch

Bei diesen Partnern bestellen:

Mein Herz beginnt zu schweben

Bei diesen Partnern bestellen:

Seifenblasen

Bei diesen Partnern bestellen:

Urmel: Urmel und die Schweinefee

Bei diesen Partnern bestellen:

Das zweite dicke Urmel Buch

Bei diesen Partnern bestellen:

Das silberne Einhorn

Bei diesen Partnern bestellen:

Im weiten Land der Zeit

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Immer wieder süss

    Der dicke Löwe kommt zuletzt
    Liebes_Buch

    Liebes_Buch

    16. September 2017 um 16:12 Rezension zu "Der dicke Löwe kommt zuletzt" von Max Kruse

    Die Löwe-Geschichten von Max Kruse sind immer so süss geschrieben!Die schöne Tochter des Emirs muss gerettet werden. Sie ist mit anderen Opfern auf der Glücklichen Insel einem geheimnisvollen Rauschgift verfallen, mit dem ein finsterer Scheich die Menschen benebelt.Löwe und seine Freunde helfen, es gibt eine Hochzeit und Löwe wird sogar Papa  :)

  • Eine Schultüte voller Geschichten

    Eine Schultüte voller Geschichten
    Pixibuch

    Pixibuch

    28. August 2017 um 10:06 Rezension zu "Eine Schultüte voller Geschichten" von Max Kruse

    Ein wunderbar illustriertes Buch zum Schulanfang. Zehn Geschichten von Kindern, die zur Schule kommen. Hier wird berichtet, mit welchen Erwartungen und auch Ängsten die kleinen Menschen ihren neuen Lebensabschnitt antreten. Da wird z. B.von Kevin erzählt, der Angst hat, allein in der Schule zu bleiben. Oder von Lasse, dessen Opa mit einem PiratenT-Shirt ihn in die Schule begleitet, oder von JoJo, der sich aus lauter Angst im Baumhaus versteckt und von Lis, deren Vater fast zu spät zur Einschulung kommt und von dem kleinen Fuchs, ...

    Mehr
  • Geniales Finale

    Caroline, Band 5
    Buchgespenst

    Buchgespenst

    11. August 2017 um 05:28 Rezension zu "Caroline, Band 5" von Max Kruse

    Der Kampf um das Fürstentum geht in die letzte Runde. Jetzt ist auch der junge Dietmar von Rauteneck auf Caroline angesetzt, der sie als Dirne und Lügnerin entlarven soll, doch noch bevor er weiß, wer sie ist verliebt er sich in sie und ist schließlich von der Rechtmäßigkeit ihres Anspruchs völlig überzeugt. Dies bringt nun auch ihn in Verlegenheit vor seinem Vorgesetzten. Händeringend versucht er, das Tagebuch wieder aufzutreiben, das in den Wirren von Napoleons Sturz verloren gegangen ist. Es ist der einzige Beweis, der ...

    Mehr
    • 3
  • Spannung pur!

    Das Geheimnis der schönen Prinzessin
    Buchgespenst

    Buchgespenst

    11. August 2017 um 05:24 Rezension zu "Das Geheimnis der schönen Prinzessin" von Max Kruse

    Caroline ist die Prinzessin zu Krötzingen- Waldegg, doch ihre Tante Herta und ihr Onkel Mico haben sie als Baby in der Wiege verwechselt, um das Vermögen an sich zu reißen. Jahre später versucht sie, mit Hilfe ihres Ziehvaters Franticek Pavel, ihres Ziehbruders Paul, ihres Vormundes Alexander von Humbold und des Anwaltes Kaltenegger, der das Tagebuch ihres Vaters, dem einzigen Beweis ihrer Herkunft, verwahrt, ihr Erbe zurückzubekommen. Doch weder Alexander noch Kaltenegger sind von ihrer adligen Geburt überzeugt und Fürstin ...

    Mehr
  • Urmel im Weltall

    Urmel fliegt zum Mond
    buecherwurm1310

    buecherwurm1310

    21. April 2017 um 14:12 Rezension zu "Urmel fliegt zum Mond" von Max Kruse

    Wer kennt es nicht – das Urmel? Dieses Mal erleben Urmel und seine Freunde ein ganz besonderes Abenteuer. Während sie am Strand von Titiwu sitzen und die Sterne am Himmel bewundern, landet neben ihnen ein Raumschiff. Aus dem kommt ein Junge im Raumanzug, der aussieht wie ein Menschenjunge. Er sagt den überraschten Tieren, dass er Otto ist und lädt sie zu einer Fahrt mit dem Raumschiff ins Weltall ein. Das Urmel möchte gerne zum Mond und so kommen sie auch dort hin. Sie stellen fest, dass man auf dem Mond viel besser hopsen kann. ...

    Mehr
  • Tibatongs-Innere-Heizung, Schamane & Die Fliegende Habakuk

    Urmel zieht zum Pol
    ErleseneBuecher

    ErleseneBuecher

    28. October 2016 um 22:10 Rezension zu "Urmel zieht zum Pol" von Max Kruse

    Ich hätte diese Reihe schon nach dem letzten Band abgebrochen, aber diesen 5. Teil hatte ich schon auf dem SuB liegen. Also habe ich das Buch gelesen und muss sagen, schlimm war es nicht. Aber wirklich schön auch nicht. Die Idee rund um das Urmel finde ich schon gut und gerade das erste Buch mochte ich auch wirklich. Aber ich verbinde keinerlei Kindheitserinnerungen damit, so dass ich auch nicht in emotionaler Nostalgie schwelge. Außerdem hat das Urmel selbst ja eigentlich überhaupt keine Hauptrolle mehr, da es nur noch am Rande ...

    Mehr
  • Urmels Geburtstag

    Urmel sucht den Schatz
    buecherwurm1310

    buecherwurm1310

    06. May 2016 um 13:33 Rezension zu "Urmel sucht den Schatz" von Max Kruse

    Urmel wacht morgens auf und freut sich, dass sein Geburtstag ist. Eigentlich hat es alles, was es braucht, aber Geschenke wären trotzdem schön, ganz besonders ein Teddybär. Doch niemand ist da um zu gratulieren. Also macht sich das Urmel auf die Suche nach den Freunden. Auch am Strand ist keiner, nur eine Flasche schwimmt im Meer. Als das Urmel sieht, dass eine Nachricht in der Flasche steckt, holt es sie schnell aus dem Wasser. Doch es ist eine ganz besondere Nachricht, denn es ist eine Schatzkarte und so macht sich das Urmal ...

    Mehr
  • "Das war Alt-Berlin"

    Max Kruse : Ein Lausejunge aus gutem Haus - Kindheit im alten Berlin (mit unveröffentlichten Zeichnungen des Bildhauers)
    solveig

    solveig

    12. March 2016 um 17:33 Rezension zu "Max Kruse : Ein Lausejunge aus gutem Haus - Kindheit im alten Berlin (mit unveröffentlichten Zeichnungen des Bildhauers)" von Max Kruse

    Erst im Alter von 74 Jahren schreibt der Bildhauer und Erfinder Max Kruse (1854 – 1942) seine Lebenserinnerungen. Aber wie lebendig erscheinen sie uns auch heute noch! Mit Augenzwinkern und viel Humor schildert Max Kruse seine Kindheit und Jugend im Berlin Mitte des 19. Jahrhunderts. Er wuchs in einer gutbürgerlichen Familie auf, die viel Wert auf Kultur legte und deren Mitglieder alle musisch begabt waren. Als Junge genoss er  viele Freiheiten. Die Umgebung seines Elternhauses, der Holzplatz und die Sägemühle seines Vaters vor ...

    Mehr
  • Dirk Bach blüht in seinen Rollen wunderbar auf und weiß es Kinderherzen zu gewinnen!

    Die Urmel-Box
    Floh

    Floh

    Rezension zu "Die Urmel-Box" von Max Kruse

    Mit der Urmel-Box gibt es Theater auf die Ohren… Wer kennt sie nicht, die Augsburger Puppenkiste und die fantasievollen Gechichten mit dem Urmel von Kinderbuchautor und Stückeschreiber Max Kruse? Ein zeitloser Klassiker für Jung und Alt. Zum Kennenlernen, Wiederentdecken, Erinnern und Entdecken. Die facettenreiche und angenehme Stimme des leider verstorbenen Schauspielers und Moderators Dirk Bach erweckt dieses Kindertheater zum Leben und bietet erstklassigen Hörgenuss über viele viele urmelige Hörbuchstunden… Mit der ...

    Mehr
    • 9
  • Kinderbuch-Challenge von LovelyBooks 2016

    Buchraettin

    Buchraettin

    Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich! Hier geht es zur Challenge 2017 https://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2017-1358362693/ Lest ihr gerne Kinderbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Kinderbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Kinderbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen. Hier sind die Regeln: Es sollen jeweils 2 Bücher aus den gleich folgenden Kategorien ...

    Mehr
    • 1446
  • weitere