Max Kruse

(304)

Lovelybooks Bewertung

  • 293 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 47 Rezensionen
(121)
(116)
(55)
(8)
(4)

Lebenslauf von Max Kruse

Max Kruse wurde am 19.11.1921 in Bad Kösen an der Saale geboren. Der deutsche Schriftsteller und Kinderbuchautor wurde als jüngster Sohn von insgesamt sieben Geschwistern geboren und ist der Sohn der bekannten Puppenkünstlerin Käthe Kruse. Kruse studierte nur für kurze Zeit in Jena Philosophie und Betriebswirtschaft an der Friedrich-Schiller-Universität bevor er sein Studium wegen dem Krieg abbrechen musste. Er überstand den Krieg ohne einer Soldatentätigkeit und bauten nach dem Krieg die Puppenfabrik seiner Mutter neu auf und übergab den Betrieb an seiner Schwester. Nachdem er eine Weile als Werbetexter gearbeitet hatte wurde Max Kruse als freier Schriftsteller tätig. Einen Namen machte sich Kruse mit der bekannten Kinderbuch-Reihe »Urmel aus dem Eis« welches auch von der Augsburger Puppenkiste verfilmt wurde. 1969 erschien der erste Urmel-Band ›Urmel aus dem Eis‹, ihm folgten bis 1975 acht weiter Bände, die eine Gesamtauflage von einer dreiviertel Million erreicht haben. Max Kruse ist mit der chinesischen KünstlerinShaofang verheiratet. Beide zusammen leben bei München im Loisachtal.

Bekannteste Bücher

Urmel: Urmel schlüpft aus dem Ei

Bei diesen Partnern bestellen:

Das silberne Einhorn

Bei diesen Partnern bestellen:

Eine Schultüte voller Geschichten

Bei diesen Partnern bestellen:

Urmel: Urmel taucht ins tiefe Meer

Bei diesen Partnern bestellen:

Das fünfte dicke Urmel-Buch

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Froki-Saga

Bei diesen Partnern bestellen:

Urmel sucht den Schatz

Bei diesen Partnern bestellen:

Das vierte dicke Urmel-Buch

Bei diesen Partnern bestellen:

Urmel fliegt zum Mond

Bei diesen Partnern bestellen:

Urmel saust durch die Zeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Das dritte dicke Urmel-Buch

Bei diesen Partnern bestellen:

Mein Herz beginnt zu schweben

Bei diesen Partnern bestellen:

Seifenblasen

Bei diesen Partnern bestellen:

Urmel: Urmel und die Schweinefee

Bei diesen Partnern bestellen:

Das zweite dicke Urmel Buch

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • zwei Kinderbuchklassiker im Sammelband

    Das zweite dicke Urmel Buch

    Fernweh_nach_Zamonien

    13. October 2017 um 10:56 Rezension zu "Das zweite dicke Urmel Buch" von Max Kruse

    Der Sammelband enthält zwei Urmel-Bücher: "Urmel taucht ins Meer": Seeungeheuer? Die auch noch sprechen können? Wer glaubt denn so etwas? Doch Professor Tibatong will dem Rätsel der Seeungeheuer genauer nachgehen und bricht mit seinen Freunden und dem Urmel in die Karibik auf. "Urmel spielt im Schloss": Wohlbehalten wieder zu Hause angekommen, erhält Tibatong Besuch. Von einer Zeitungsreporterin, ach herrje! Das Urmel muss schnellstmöglich versteckt werden. Am besten im Schloss von König Pumponell. Wenn das Urmel nur nicht so ...

    Mehr
  • zwei Kinderbuchklassiker im Sammelband

    Urmel: Das dicke Urmel-Buch

    Fernweh_nach_Zamonien

    13. October 2017 um 10:44 Rezension zu "Urmel: Das dicke Urmel-Buch" von Max Kruse

    Der Sammelband enthält zwei Urmel-Bücher: "Urmel aus dem Eis":Eines Tages wird ein Eisberg mit einem Urzeit-Ei am Strand der Insel Titiwu angeschwemmt. Ein seltsames Geschöpfchen schlüpft aus dem Ei: das Urmel! Vorlaut und keck, aber unglaublich liebenswert, sorgt das Urmel künftig für Wirbel bei Professor Habakuk Tibatong und seinen sprechenden Tieren ... "Urmel fliegt ins All":Professor Tibatong, das Urmel und ihre Freunde brechen zu einer Reise zum Planeten Futura auf. Das neugierige Urmel wird dabei beinahe auf einer ...

    Mehr
  • Kinderbuchklassiker "Urmel taucht ins Meer" als Bilderbuch

    Urmel: Urmel taucht ins tiefe Meer

    Fernweh_nach_Zamonien

    13. October 2017 um 10:27 Rezension zu "Urmel: Urmel taucht ins tiefe Meer" von Max Kruse

    Inhalt des Buches: Professor Tibatong hat eine neue Erfindung gemacht. Urmel ist aufgeregt, weil es die Tauchtablette mit seinen Freunden testen darf. Die Tiere erkunden daraufhin die Unterwasserwelt rund um die Insel Titiwu und machen eine tolle Entdeckung.   Altersempfehlung laut Verlag: ab 4 Jahre   Fazit: Die Texte sind kurz und knapp und die altbekannte Geschichte "Urmel taucht ins Meer" wurde für die kleinsten Leser auf 32 Seiten verkürzt. Herausgekommen ist ein spannendes Abenteuer zum Vorlesen oder auch zum Selberlesen ...

    Mehr
  • Kinderbuchklassiker "Urmel" als Bilderbuch

    Urmel: Urmel und die Schweinefee

    Fernweh_nach_Zamonien

    13. October 2017 um 10:20 Rezension zu "Urmel: Urmel und die Schweinefee" von Max Kruse

    Inhalt des Buches: Das Urmel hat Bauchschmerzen, weil es zu viel Kokosnusseis gegessen hat. Wutz bietet Kamillentee an, aber Urmel mag keinen Tee. Es möchte lieber eine spannende Geschichte hören - von der schönen Schweinefee und einem tapferen Ritter Urmel.   Altersempfehlung laut Verlag: ab 4 Jahre   Fazit: Eine spannende Ritter-Geschichte in der Urmel-Geschichte. Und am Ende trinkt Urmel doch seinen Kamillentee. Kinder lieben das Urmel, weil es so wie sie selbst hin und wieder dickköpfig sind und viele Flausen im Kopf haben. ...

    Mehr
  • Kinderbuchklassiker "Urmel" als Bilderbuch

    Urmel sucht den Schatz

    Fernweh_nach_Zamonien

    13. October 2017 um 10:13 Rezension zu "Urmel sucht den Schatz" von Max Kruse

    Inhalt des Buches: Das Urmel hat Geburtstag. Aber wo sind alle seine Freunde hin? Das Urmel wundert sich, warum ihm niemand gratuliert oder Geschenke bringt. Stattdessen findet es eine geheimnisvolle Schatzkarte und macht sich auf die abtenteuerliche Suche nach dem Schatz.   Altersempfehlung laut Verlag: ab 4 Jahre   Fazit: Die Geschichte ist für die kleinsten Leser - egal ob Geburtstagskind, kleiner Pirat oder Schatzsucher. Sie ist spannend erzählt und sehr schön illustriert. Besonders das Urmel ist sehr gut getroffen und an die ...

    Mehr
  • Kinderbuchklassiker "Urmel fliegt ins All" als Bilderbuch

    Urmel fliegt zum Mond

    Fernweh_nach_Zamonien

    13. October 2017 um 10:08 Rezension zu "Urmel fliegt zum Mond" von Max Kruse

    Inhalt des Buches: Ein Außerirdischer landet auf Titiwu und läd alle Bewohner der Insel ein, mit seinem Raumschiff zum Mond zu fliegen. Auf dem Mond erlebt das Urmel mit seinen Freunden ein Abenteuer.   Altersempfehlung laut Verlag: ab 4 Jahre   Fazit: Die Geschichte für die kleinsten Leser kurz gefasst und gut verständlich. Dass das Urmel auf dem Mond vergessen wird, hat zunächst einen kleinen Schrecken eingejagt. Da das Raumschiff natürlich zu seiner Rettung zurückkehrt und am Ende alles gut ausgeht, hat die kleinen Leser dann ...

    Mehr
  • Kinderbuchklassiker "Urmel schlüpft aus dem Ei" als Bilderbuch

    Urmel: Urmel schlüpft aus dem Ei

    Fernweh_nach_Zamonien

    13. October 2017 um 10:02 Rezension zu "Urmel: Urmel schlüpft aus dem Ei" von Max Kruse

    Inhalt des Buches:Die Bewohner der Insel Titiwu entdecken einen Eisberg, in dem sich ein Ei befindet.Die sprechenden Tiere brüten das Ei aus und heraus schlüpft das Urmel.   Altersempfehlung laut Verlag: ab 4 Jahre   Fazit: Die Texte sind kurz und knapp und die altbekannte Geschichte für die kleinsten Leser auf 32 Seiten verkürzt. Die Tiere sind sehr schön illustriert. Besonders das Urmel ist sehr gut getroffen und an die ursprünglichen Illustrationen von Erich Hölle angelehnt. Ein schönes Vorlesebuch für die Kleinsten ab 3 oder ...

    Mehr
  • Immer wieder süss

    Der dicke Löwe kommt zuletzt

    Liebes_Buch

    16. September 2017 um 16:12 Rezension zu "Der dicke Löwe kommt zuletzt" von Max Kruse

    Die Löwe-Geschichten von Max Kruse sind immer so süss geschrieben!Die schöne Tochter des Emirs muss gerettet werden. Sie ist mit anderen Opfern auf der Glücklichen Insel einem geheimnisvollen Rauschgift verfallen, mit dem ein finsterer Scheich die Menschen benebelt.Löwe und seine Freunde helfen, es gibt eine Hochzeit und Löwe wird sogar Papa  :)

  • Eine Schultüte voller Geschichten

    Eine Schultüte voller Geschichten

    Pixibuch

    28. August 2017 um 10:06 Rezension zu "Eine Schultüte voller Geschichten" von Max Kruse

    Ein wunderbar illustriertes Buch zum Schulanfang. Zehn Geschichten von Kindern, die zur Schule kommen. Hier wird berichtet, mit welchen Erwartungen und auch Ängsten die kleinen Menschen ihren neuen Lebensabschnitt antreten. Da wird z. B.von Kevin erzählt, der Angst hat, allein in der Schule zu bleiben. Oder von Lasse, dessen Opa mit einem PiratenT-Shirt ihn in die Schule begleitet, oder von JoJo, der sich aus lauter Angst im Baumhaus versteckt und von Lis, deren Vater fast zu spät zur Einschulung kommt und von dem kleinen Fuchs, ...

    Mehr
  • Geniales Finale

    Caroline, Band 5

    Buchgespenst

    11. August 2017 um 05:28 Rezension zu "Caroline, Band 5" von Max Kruse

    Der Kampf um das Fürstentum geht in die letzte Runde. Jetzt ist auch der junge Dietmar von Rauteneck auf Caroline angesetzt, der sie als Dirne und Lügnerin entlarven soll, doch noch bevor er weiß, wer sie ist verliebt er sich in sie und ist schließlich von der Rechtmäßigkeit ihres Anspruchs völlig überzeugt. Dies bringt nun auch ihn in Verlegenheit vor seinem Vorgesetzten. Händeringend versucht er, das Tagebuch wieder aufzutreiben, das in den Wirren von Napoleons Sturz verloren gegangen ist. Es ist der einzige Beweis, der ...

    Mehr
    • 3
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks