Max Kruse , Günther Jakobs Das dritte dicke Urmel-Buch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das dritte dicke Urmel-Buch“ von Max Kruse

Doppelter Urmel-Spaß Das Urmel begeistert seit Jahrzehnten Jung und Alt und hat nichts von seiner Faszination verloren. In diesem Doppelband sind zwei lustige Geschichten um Urmel und seine Freunde von der Insel Titiwu versammelt: "Urmel zieht zum Pol" und "Urmel im Vulkan".

Stöbern in Kinderbücher

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • *+* Zwei fantastische Geschichten für Kinder jeden Alters *+*

    Das dritte dicke Urmel-Buch
    Irve

    Irve

    14. May 2014 um 22:07

    * Zwei fantastische Geschichten für Kinder jeden Alters * . Inhaltsangabe: Doppelter Urmel-Spaß! Max Kruses beliebte Urmel-Geschichten begeistern Kinder und Erwachsene immer wieder neu. Die unvergesslichen Verfilmungen durch die Augsburger Puppenkiste sind selbst zu Klassikern geworden. Dieser Doppelband enthält “Urmel zieht zum Pol” und “Urmel im Vulkan”. . Das Cover: Es ist einfach liebenswert. Wunderschön gezeichnet sieht man im oberen Teil des Buches eine Szene aus „Urmel zieht zum Pol“, im unteren Teil des Covers ist ein Bild von „Urmel im Vulkan“ zu sehen. Getrennt werden diese beiden Eindrücke von einem großen Urmel im Vordergrund und der Beschriftung des Buches. Das Cover spricht durch sein überaus kindgerechtes Layout seine Zielgruppe perfekt an und nicht nur das. Mir gefiel es so gut, dass ich beschlossen habe, mein Projekt „Lesen meiner Klassiker aus Kinder- und Jugendtagen“ mit dem lieben Urmel zu beginnen…. und nun sind wir schon mit dem dritten Doppelband fertig! . Meine Meinung: Wer kennt es nicht, das liebe, kleine, rotzfreche Urmel, das man einfach gern haben muss! In diesem dicken Urmel-Buch sind die beiden Geschichten „Urmel zieht zum Pol“ und „Urmel im Vulkan“ enthalten. . Urmel zieht zum Pol: Diese Abenteuer führt unsere Freunde an den Pol. Natürlich müssen entsprechende Vorbereitungen getroffen werden…wie gut, dass Professor Habakuk Tibatong so erfinderisch ist! Bis das Team aus Tibatong aber am Ziel angelangt ist, passiert noch so einiges. Die Geschichte gefiel uns dreien sehr gut, vor allem hatten wir den Eskimo Angakorok ganz schnell ins Herz geschlossen. Bei seinen unzähligen Varianten der Namensgebung für den Professor blieb kein Auge trocken… . Urmel im Vulkan: Hier im Vulkan wird es ganz schön duster und auch ziemlich düster, was die Zukunft der wundervollen Insel Titiwu angeht… Diese soll von einer riesigen Magma-Masse überschüttet werden. Wutz ist schuld, dabei kann sie eigentlich gar nichts dafür. Wieso die Schweinefee und ihr Abgesandter in dieser Geschichte eine große Rolle spielen, wird nicht verraten, ebenso wenig wie dieses Abenteuer endet. Was wir aber sagen möchten ist: Diese Geschichte voller dunkler Gestalten und Überraschungs-Charakteren hat uns sehr gut gefallen. Es gab einige Stellen zum Lachen, aber es war teilweise auch ganz schön spannend. Eine tolle Mischung, die bei meinen Söhnen und mir sehr gut angekommen ist! . Zwei kindgerecht erzählte, sehr fantasievolle Geschichten, in denen es ein Wiedersehen mit den Bewohnern Titiwus gibt, aber auch mit deren in den vorherigen Bänden gewonnenen Freunden und ganz neuen Bekanntschaften! . ….Übrigens dürfte Wutz das einzige Schwein sein, das zwei Heiratsanträge bekommen hat, oder kennen Sie noch eins? . Mein Fazit: Dieses dritte Doppelpack hat uns so gut gefallen, dass wir einstimmig die volle Punktzahl vergeben. . Wer nun mehr über das Urmel lesen möchte….. hier sind die Links zu unseren Rezensionen von Das dicke Urmelbuch und Das zweite dicke Urmelbuch . Infos zum Buch: „Das dritte dicke Urmel-Buch“ von Max Kruse ist unter der ISBN-Nr. 9783522183505 im Verlag Thienemann erschienen. Es umfasst 321 Seiten.

    Mehr