Max Kruse , Günther Jakobs Urmel: Urmel schlüpft aus dem Ei

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Urmel: Urmel schlüpft aus dem Ei“ von Max Kruse

Der Klassiker von Max Kruse als Bilderbuch – Kinder lieben das Urmel!
Am Strand der schönen Insel Titiwu wird ein Eisberg angeschwemmt. Und in dem Eisberg steckt ein Ei. Professor Habakuk Tibatong und seine sprechenden Tiere brüten es aus und heraus schlüpft – das Urmel! Kaum erblickt es das Licht der Welt, sorgt das neugierige Urmel auch schon für mächtig Wirbel bei Professor Tibatong und seinen Tieren.

Kinderbuchklassiker für die Kleinsten :-) Urmelabenteuer als Bilderbuch mit wunderschönen Illustrationen

— Fernweh_nach_Zamonien

Nette Bildebuchadaption des Buches.

— Nil

Stöbern in Kinderbücher

Die Macht der verlorenen Träume

Phantasievolles, spannendes, liebevoll konstruiertes Kinderbuch....Könnte auch größeren Kindern gefallen! http://irveliest.wordpress.com

Irve

Luna und der Katzenbär lüften ein Geheimnis

Tolle Illustrationen, super süße Geschichte. Jetzt will ich auch einen Katzenbären haben.

ilkamiilka

Das Wunder der wilden Insel

Das Buch übermittelt so viel – und ist für Groß und Klein geeignet.

Eliza1991

Die Glücksbäckerei – Die magische Zeit

Das Buch, eine Tasse Tee oder Kakao und ein frischer Muffin- das perfekte Rezept für ein abenteuerliches und magisches Leseabenteuer

Buchraettin

Ein Dings namens Schröder

Herrlich schräg, diese etwas andere Weihnachtsgeschichte, um Harmonie, Zusammenhalt und sogar Integration. Zum Vorlesen und Selberlesen

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kinderbuchklassiker "Urmel schlüpft aus dem Ei" als Bilderbuch

    Urmel: Urmel schlüpft aus dem Ei

    Fernweh_nach_Zamonien

    13. October 2017 um 10:02

    Inhalt des Buches:Die Bewohner der Insel Titiwu entdecken einen Eisberg, in dem sich ein Ei befindet.Die sprechenden Tiere brüten das Ei aus und heraus schlüpft das Urmel.   Altersempfehlung laut Verlag: ab 4 Jahre   Fazit: Die Texte sind kurz und knapp und die altbekannte Geschichte für die kleinsten Leser auf 32 Seiten verkürzt. Die Tiere sind sehr schön illustriert. Besonders das Urmel ist sehr gut getroffen und an die ursprünglichen Illustrationen von Erich Hölle angelehnt. Ein schönes Vorlesebuch für die Kleinsten ab 3 oder 4 Jahren.   Rezensiertes Buch: „Urmel schlüpft aus dem Ei" aus dem Jahr 2011

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks