Max Kruse Urmel fliegt ins All

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(7)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Urmel fliegt ins All“ von Max Kruse

Professor Tibatong, das Urmel und ihre Freunde brechen zu einer Reise zum Planeten Futura auf. Das neugierige Urmel wird dabei fast bei einer Zwischenlandung auf dem Mond vergessen.
Band 2 von Max Kruses Urmel-Geschichten, berühmt durch die "Augsburger Puppenkiste".
Ab 8 Jahren

die Geschichte rund um die Schlachtanlage und die Oberbäuche mochte ich nicht! 1. Teil um Welten besser!

— ErleseneBuecher

Stöbern in Kinderbücher

Das wilde Uff, Band 4: Das wilde Uff braucht einen Freund

Wie gewohnt eine wunderbare UFF-Geschichte voller Spaß, Chaos und Überraschungen. Wir lieben das UFF!

BookHook

Monsternanny - Eine ungeheuerliche Überraschung

Eine monstermäßig starke und fantasievolle Geschichte von Freiheit, Mut, Miteinander, Füreinander und Verantwortung.

BookHook

Nevermoor

Wenn Wunder, Flüche, Raben und eine Morrigan zusammentreffen ergibt das ein zauberhaftes Buch! Ich liebe es! ♥️

Lily911

PALADERO - Die Reiter des Donners

Ein super spannender, energiegeladener reihenauftakt. Warte schon süchtig auf Teil 2.

Sternchenschnuppe

Wortwächter

Während der gesamten Geschichte, kommt man als Wort- und Buchliebhaber auf jeden Fall auf seine Kosten.

Ladylike0

Stella Montgomery und die bedauerliche Verwandlung des Mr Filbert

Eine abenteuerliche Gechichte voller Spannung, mysteriösen Ereignissen, kuriosen Charakteren und einem skrupellosen Magier.

EmmyL

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Neschnem, Schlachtanlage & Flugdüsen

    Urmel fliegt ins All

    ErleseneBuecher

    08. September 2015 um 11:53

    Dieses Buch habe ich in meiner Kindheit geschenkt bekommen, obwohl ich das erste Buch gar nicht kannte und habe es damals mehrmals gelesen. Allerdings ist das nun lange her und ich habe es jetzt meinem Sohn nochmal vorgelesen. Er fand es spannend und ich eher seltsam. Zwar erinnere ich mich, dass ich das Buch als Kind ganz gut und interessant fand, da Tibatong und seine Freunde auf einem fremden Planeten sind, auf dem die Häuser fliegen, alle Früchte an einem Baum wachsen und es viele andere abgefahrene Sachen gibt. Nun als Erwachsene trat für mich die ganze Geschichte mit der vollautomatischen Schlachtanlage und den Oberbäuchen in den Vordergrund. Und diese Geschichte gefiel mir überhaupt nicht, fand ich auch doof zum Vorlesen. Aber natürlich sind die Tiere wieder wirklich lustig und nett. Wir werden jedenfalls erstmal weiterlesen. Bewertung: 2 von 5 Punkten

    Mehr
  • Für KInder phantastisch

    Urmel fliegt ins All

    Sweetybeanie

    28. January 2014 um 14:30

    Ich habe "Urmel fliegt ins All" von Max Kruse meinen Kindern vorgelesen. Zum Inhalt: Professer Tibaton, Tim Tintenklecks Urmel, Wutsch Ping Pinguin, Schusch und Wawa bekommen Besuch von einem fremden Planeten. Dieser Planet ist der Erde sehr ähnlich, aber um ein vielfaches Weiterentwickelt. Die Menschen die auf Futura alles rückwärts sprechen und lesen, wollen Professor Tibatong und das Urmel gerne kennengelernen. Nun kommt Nenschnem.Kopf Otto auf die Erde, um sie in seinem Raumschiff abzuholen. Auf dem Weg nach Futura machen sie einen kleinen Umweg über den Mond, wo sie fast das Urmel vergessen. Auf Futura angekommen staunen sie über die Möglichkeiten, die es dort gibt. Doch nicht alle Neschnem dort sind ihnen wohlgesonnen. Es gibt einige, die unbedingt mal Schweine- und Urmelfleisch probieren wollen und die locken Wutsch und Urmel in eine Falle. Eine spannende Rettungsaktion beginnt... Am Anfang hatte ich Schwierigkeiten in die Geschichte hineinzukommen, was wohl auch daran liegt, dass ich den ersten Band nicht kenne. Meine Kinder hatten großen Spaß und haben die ganze Zeit gebannt zugehört. Die verschiedenen Charaktere sind sehr lustig, auch mit den sprachlichen Eigenheiten, die z.B. Ping Pinguin, Wawa, Seelefant und Schusch an den Tag legen.  FAZIT: Das Buch ist für Kinder auf jeden Fall geeignet, egal ob zum Vorlesen oder selber lesen! Es hat mir großen Spass gemacht, es gemeinsam mit meinen Kindern zu lesen!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.