Max Liebermann Die Phantasie in der Malerei

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Phantasie in der Malerei“ von Max Liebermann

Der aus Berlin stammende Impressionist Max Liebermann (1847 1935) schrieb diesen Essay während des Ersten Weltkriegs angesichts der tiefgreifenden Umbrüche der heraufdämmernden Moderne. Angesichts von Expressionismus und abstrakter Malerei beharrt Liebermann darauf, dass die Anschauung der Welt durch die innneren und äußeren Sinne, eben die Phantasie des Künstlers, auch in Zukunft das Wesen der Kunst ausmachen wird. Reprint der 1916 in Berlin erschienenen vierten Auflage. (Quelle:'Flexibler Einband/01.03.2013')

Stöbern in Sachbuch

Jagd auf El Chapo

Ein Sachbuch, welches unglaublich spannend ist. Sehr zu empfehlen.

chicken-ran

Im nächsten Leben ist zu spät

Sehr motivierend!

MarciaViola

Entlang den Gräben

Intensiv, dicht und multiperspektiv. Ein beeindruckendes Buch!

101844

Fuck Beauty!

Gute Ergänzung zum Film "Embrace - Du bist schön"

VeraHoehne

Lass uns über Style reden

All about style - Michalsky

sternenstaubhh

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks