Max Lucado Du bist einmalig

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(9)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Du bist einmalig“ von Max Lucado

Punchinello lebte mit den anderen Wemmicks in der Stadt Wemmick. Das waren Holzpuppen, die von einem
Holzschnitzer erschaffen wurden. Die Wemmicks steckten sich gegenseitig Sternchen für gutes
Verhalten, Erfolge oder Schönheit an. Graue Punkte verteilten sie für schlechtes Benehmen,
Ungeschicklichkeit oder Hässlichkeit. Punchinello gehörte zu den Holzpuppen, die immer nur Punkte
erhielten. Das machte ihn ganz traurig. Niedergedrückt ging er durchs Leben. Eines Tages traf er
Lucia, die weder Sternchen noch Punkte hatte. Punchinello wollte wissen, warum Lucia so anders war.
Sie schickte Punchinello zu Eli, dem Holzschnitzer, der alle Wemmicks gemacht hatte. Eli sagte zu
Punchinello: "Du bist einmalig, weil ich dich lieb habe." Als Punchinello begann, dem Holzschnitzer
zu glauben, fielen alle seine Punkte ab.
Ein kleiner Punchinello steckt in jedem von uns. Wir machen uns abhängig von unserem Aussehen,
unseren Leistungen und unseren Erfolgen.
Punchinello macht die Erfahrung, dass sein Wert nicht von den anderen Holzpuppen bestimmt wird,
sondern von seinem Schöpfer. Er lernt, wie wichtig es ist, sich darin nicht von anderen beeinflussen
zu lassen.
Diese Mut machende Botschaft steht im Zentrum von Du bist einmalig , das nun als Pappbilderbuch für
die ganz Kleinen erscheint. Auch Erwachsene werden an diesem Büchlein große Freude haben.

eine wichtige Botschaft toll verpackt

— Leckermaeulchen

Tolles Buch

— Madkoeninger

wundervoll!

— MeiLingArt

Stöbern in Kinderbücher

Nevermoor

Wow - das Buch hat mich völlig überrumpelt. Unbedingt lesen, sonst verpasst ihr was:)

COW

Wortwächter

Es gibt Bücher, die sind einfach nur genial. Dieses ist so eins. ❤️

Smilla507

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Sehr gefühlvoll erzählte Geschichte

leseratte54

Die Trabbel-Drillinge - Heimweh-Blues und heiße Schokolade

Ein richtig witziger und liebenswerter Lesespaß für junge Mädchen. Mit geballter Schwesternpower hoch drei ist wirklich alles möglich!

CorniHolmes

Ich wollt, ich wär ein Kaktus

Ein Neuanfang nach Scheidung ist nie leicht aber wenn man die Stacheln ausfährt und das Umfeld auf Abstand hält, schadet man nur sich selbst

EmmyL

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tränen in den Augen

    Du bist einmalig

    Madkoeninger

    21. December 2017 um 03:06

    Eines der schönsten Bücher die ich je gelesen habe.  Es ist eines der wenigen Bücher, ob denen ich Tränen in den Augen hatte. Weil es so wunderschön ist. Es ist eigentlich ein Kinderbuch auf den ersten Blick, aber auch wir erwachsenen können soviel lernen. Es ist nicht wichtig, was die anderen denken, wichtig ist, was ich denke und ich denke, das du einmal bist. Max Lucado hat noch andere gute Bücher geschrieben, aber du bist einmal war sein Meisterwerk.

    Mehr
  • Eine großartige Botschaft für klein und GROß

    Du bist einmalig

    MeiLingArt

    16. November 2015 um 16:05

    Zum Inhalt: Punchinello lebt mit den anderen Wemmicks (Holzpuppen, die von einem Holzschnitzer erschaffen wurden) in der Stadt Wemmick. Die Wemmicks steckten sich gegenseitig Sternchen für gutes Verhalten, Erfolge oder Schönheit an. Graue Punkte verteilten sie für schlechtes Benehmen, Ungeschicklichkeit oder Hässlichkeit. Punchinello gehörte zu den Holzpuppen, die immer nur Punkte erhielten. Das machte ihn ganz traurig. Niedergedrückt ging er durchs Leben. Eines Tages traf er Lucia, die weder Sternchen noch Punkte hatte. Lucia schickt Punchinello zu Eli, dem Holzschnitzer, um mit ihm über dieses Thema zu sprechen... Persönliche Meinung: Ich hielt dieses Buch zum ersten Mal in Händen und wusste, das wird mich für immer begleiten. Seitdem verschenke ich es unwahrscheinlich gerne an besondere Menschen in meinem Leben. Wir müssen keinem Maß entsprechen, keiner vorgeschriebenen Norm. Wir müssen auch keine großen Taten vollbringen. Wir sind gut so, wie wir sind, wir sind genau so gewollt! Die Geschichte ist so wundervoll geschrieben und regt wirklich zum Nachdenken an. Ob man nun selbst an einen Gott glaubt oder an etwas anderes, die Botschaft findet ihren Weg in jedes Herz. Die Illustrationen sind so herzlich, liebevoll, detailreich aber einfach genug, um das Folgen für Kinder auch möglich zu machen. Die kleinen Zuhörer brauchen sicher noch eine thematische Erarbeitung in einem Angebot um das Buch herum, um den Sinn zu erfassen. Für mich ist Punchinello´s Geschichte ein Geschenk an jeden, der sie hören darf.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks