Max Lucado Wilde Gnade

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wilde Gnade“ von Max Lucado

Es gibt Tage, an denen alles schiefgeht. Tage, an denen du dich wie ein Loser fühlst, weil du nichts auf die Reihe kriegst. Wo ist Gott an diesen Tagen? Jedenfalls nicht bei dir - denkst du. Falsch gedacht! Gott ist größer als deine größten Träume. Seine Liebe ist wie ein wilder Fluss. Das größte Abenteuer deines Lebens wartet. Für Gott bist du wertvoll und einmalig! §Wenn du es wagst, dich auf eine Wildwasser-Tour einzulassen, wirst du erleben, dass diese Liebe alles verändert. Max Lucado zeigt dir, wie du dich auf diese Abenteuerfahrt begeben kannst. §Themen:§- Du bist bedingungslos von Gott geliebt§- Gott kümmert sich um dich und deine Bedürfnisse§- Gottes Liebe musst du dir nicht erst erarbeiten§- Umgang mit Schuld; ehrlich sein vor Gott§- Gott ist großzügig - deshalb darfst du auch zu anderen großzügig sein§- Umgang mit Ärger und Wut - Vergebung schenkt Heilung§- Wie du Gott auch in schwierigen Zeiten vertrauen kannst§- Du gehörst dazu - Gott will dich als sein Kind adoptieren

Stöbern in Kinderbücher

Weihnachten in der Pfeffergasse

Stimmungsvolle Geschichte, perfekt für die Vorweihnachtszeit!

Tine_1980

Wer hat Weihnachten geklaut?

Nette Geschichte, schöne Stimmung.

Sunny25

Besuch Aus Tralien

Witzige und zahlreiche Illustrationen, aber der Rest war nicht kindgerecht und auch ansonsten überambitioniert

danielamariaursula

Miss Drachenzahn – Anleitung zum freundlichen Umgang mit Kindern

Eine richtig schöne Kindergeschichte, die einen verzaubert und einfach Spaß macht.

Kaddi

Ein Rentier kommt selten allein - Unser Jahr mit dem Weihnachtsmann

Unaufgeregtes, nettes Weihnachtsbuch. Ideal zum Vorlesen geeignet.

Reebock82

Tom, der kleine Astronaut

Ein ganz zauberhaftes Bilderbuch mit wunderschönen Illustrationen, die eine herrlich phantasievolle und sehr niedliche Geschichte erzählen!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gute christliche Bücher?

    CarinchenSandra

    Hallo meine Lieben,
    ich wollte mich bei euch erkundigen, ob ihr gute christliche Bücher und Autoren kennt :) bin selbst eine junge Christin und liebe gute Bücher. Besonders im Bereich Krimis und Jugendbuch werde ich oft fündig! Auch anderweitige Empfehlungen in diesen Genres sind sehr erwünscht!
    Liebe Grüße, Carina

    • 10
  • Wilde Gnade!

    Wilde Gnade

    rschr

    06. January 2014 um 19:33

    Ich hatte schon oft Bücher von Max Lucado überflogen, besitze aber selber bisher keines und habe also auch noch keines vollständig gelesen. Da ich aber doch immer wieder über seinen Namen auf verschiedenen Buchrücken gestolpert bin, war ich neugierig und habe mir nun endlich eines seiner Bücher bestellt. Meine Kritik gleich zu Anfang: In der Kurzbeschreibung zum Inhalt war für mich nicht ersichtlich, dass „Wilde Gnade“ sich so direkt an Jugendliche richtet. Das hat mich deshalb auf den ersten Seiten Lesens etwas überrascht, da der Autor größtenteils Beispiele und Vergleiche wählt, die sich um Schule, den ersten Freund, heimliche Partys in Abwesenheit der Eltern und ähnliches drehen. Auch die Sprache ist sehr an die jugendliche Zielleserschaft angepasst. So wählte der deutsche Übersetzer viele Ausdrücke wie „Ich checkte“, „Schlappschwanz“ und „kapieren“. Nachdem ich über die anfängliche Verwunderung hinweggelesen hatte, fand ich aber auch sehr viele Themen in diesem Buch, die mich ansprachen. Die Schulzeit ist ja noch nicht so lange her und ich konnte mich noch gut in die einzelnen Situationen hinein fühlen und sie auf meinen nun ja „Erwachsenen-Alltag“ übertragen. Der laufende Text im Buch wird immer wieder unterbrochen von einem Teil der „Deine Story“ heißt. Dort stellt der Autor zwei bis drei zum Thema passende Fragen und man hat ein paar leere Zeilen, die ausgefüllt werden können. Das soll dazu anregen, sich selber Gedanken zu machen und das Gesagte auf das eigene Leben zu übertragen. Bücher über Gnade gibt es sehr viele und einige davon durfte ich auch schon lesen – die einen mehr und die anderen weniger gut. Max Lucado schafft es, das Thema sehr erfrischend und spannend zu behandeln. Seine Hauptaussage lautet: „Gott liebt uns bedingungslos – Du musst es einfach nur annehmen!“. Was ist Gnade? Wie funktioniert Gnade? Wie kann ich sie für mich beanspruchen? Auf diese Fragen gibt er klare und bibelgetreue Antworten. Ganz besonders beeindruckt und ermutigt haben mich einige der vielen Lebensberichte, die Lucado immer wieder in den laufenden Text einfügt. Beim Lesen kam mir oft der Gedanke: „So möchte ich auch sein. So etwas möchte ich auch mit Gott erleben.“ Obwohl inhaltlich keine großen Überraschungen (wie auch, Lucado orientiert sich hier sehr stark an der Bibel), hat das Buch mich doch sehr ermutigt und erbaut. Einige seiner eindrücklichen Schilderungen sind mir im Gedächtnis geblieben und er hat es geschafft, Zusammenhänge nochmal neu so zu erklären, dass sie einfacher verständlich sind. Fazit: Empfehlung! Nicht nur für Jugendliche.

    Mehr
  • Rezension zu "Wilde Gnade: Du bist bedingungslos geliebt" von Max Lucado

    Wilde Gnade

    Arwen10

    20. January 2013 um 09:09

    Das ist mein erstes Buch von Max Lucado und ich muss sagen, es hat mich gepackt und ich werde bei nächster Gelegenheit, weitere Bücher des Autors lesen. Was ist Gnade ? Das ist gar nicht so einfach zu definieren. Gottes Gnade ist immer da. Sie fängt uns auf, wenn wir fallen. Leistet uns Gesellschaft, wenn wir allein sind.Hilft uns in Situationen, die für uns unerträglich scheinen und in denen niemand uns mehr helfen kann. Und vieles mehr. Trotzdem fällt es vielen Menschen schwer, an Gottes Gnade zu glauben oder auf sie zu vertrauen. Warum ? Weil man sie auf den ersten Blick nicht sehen kann ? Weil man sein Herz verschließt ? Dieses Buch zeigt uns auf vielfältige Weise, was Gnade ist, wo man sie findet und wie sie wirkt.Jeder Mensch, der auf der Suche nach Gottes Gnade ist, wird sie finden und jeder, der schon auf Gottes Gnade vertraut wird überrascht sein, wie vielfältig sie überall wirkt und zu finden ist. Mir hat dieses Buch sehr gefallen. Der Autor erzählt viele Beispielgeschichten, die einem oft sehr nahe gehen. Dazu hat er die Gabe, schon bekannte Bibelstellen so wiederzugeben, dass man ganz neue Aspekte darin entdeckt. Dieses Buch ist für Jugendliche und von daher werden einige Situationen angesprochen, die Jugendliche beschäftigen. Zwischendurch gibt es auch die ein oder andere Frage zum Nachdenken. Für Erwachsene ist es aber genauso interessant und gehaltvoll und bietet eine gute Grundlage für Gespräche z.B. zwischen Eltern und ihren heranwachsenden Kindern. Fazit: Ein tolles Grundlagenbuch zum Thema Gnade. Gott liebt uns bedingungslos.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks