Max Monnehay

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(0)
(1)
(3)
(1)
(4)

Bekannteste Bücher

Dorf der Idioten

Bei diesen Partnern bestellen:

Dorf der Idioten

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Dorf der Idioten

    Dorf der Idioten

    CanYouSeeMe

    Rezension zu "Dorf der Idioten" von Max Monnehay

    Pierrot ist ein Außenseiter, ein Grenzgänger, ein „Idiot“. Eines Tages beschließt er, einen Ort zu gründen, an dem Sonderlinge wie er leben können, ohne angefeindet zu werden. Sein Plan löst ein gewaltiges Echo aus, und in einer wunderbar absurden Tour durch Frankreich werden Mitbewohner mit psychischen und physischen Macken aufgelesen. In dem Dorf der Idioten lebt jeder, wie er mag, doch das Glück der Außenseiter weckt den Neid jener, die nicht dorthin gehören - und hoffen, aufgenommen zu werden, indem sie sich dumm stellen … ...

    Mehr
    • 2

    Bella5

    25. June 2015 um 13:16
  • Spannendes Gedankenexperiment, das jedoch enttäuschend umgesetzt wurde

    Dorf der Idioten

    Phantasienreisen

    12. October 2014 um 18:49 Rezension zu "Dorf der Idioten" von Max Monnehay

    Ein Mann namens Pierrot beschließt eines Tages, ein Dorf für sich und all jene zu gründen, die von der Gesellschaft das Label “Idiot” aufgestempelt bekommen haben und im Zuge dessen verspottet und ausgegrenzt worden sind. Schnell findet Pierrot Unterstützer für seine Idee, die bald darauf in einer kleinen Welt nur für sich leben. Die französische Autorin Max Monnehay hat sich für ihren 2012 erschienenen Roman “Dorf der Idioten” ein wirklich spannendes Gedankenexperiment überlegt, das das Potenzial für reichlich Diskussionsstoff ...

    Mehr
  • Zu extrem, nicht mein Ding

    Dorf der Idioten

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    17. August 2013 um 23:11 Rezension zu "Dorf der Idioten" von Max Monnehay

    Die Buchvorstellung in der “Zeit” hatte mich fasziniert und neugierig gemacht. Ich mag gern mal skurrile Geschichten! Die Idee zu diesem Roman ist auch extrem spannend: Ein Außenseiter beschließt, einen Ort zu gründen, an dem er selbst und viele andere Außenseiter – “Sonderlinge”- leben können, ohne angefeindet zu werden. Es gibt schließlich sogar eine “Aufnahmeprüfung”, denn auch “normale” Menschen werden neugierig und neiden den Menschen ihr Glück, wollen also auch in diesem Dorf aufgenommen werden und stellen sich “dumm”. ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks