Max Rhode

 3.7 Sterne bei 957 Bewertungen

Alle Bücher von Max Rhode

Cover des Buches Die Blutschule9783404175024

Die Blutschule

 (919)
Erschienen am 14.10.2016
Cover des Buches Die Blutschule9783785751947

Die Blutschule

 (38)
Erschienen am 08.10.2015

Neue Rezensionen zu Max Rhode

Neu

Rezension zu "Die Blutschule" von Max Rhode

Direkt aus der Hölle
JennyBirdyvor 4 Monaten

Eine unglaubliche Legende und eine Schule aus der Hölle.

Es geht um zwei Teenager Simon und Mark, welche aus der Metropole Berlin in die Einöde Brandenburgs ziehen. Doch von Sommerferien keine spur, denn ihr Vater nimmt sie mit auf einen Ausflug zu einen ganz besonderen Schule, welche den anschein macht direkt aus der Hölle zu stammen. 

Meinung:

Ich weiss nicht recht was ich von dem Buch "Die Blutschule" halten soll. Es ist leicht zu lesen und auch an einigen stellen spannend, sowie erschrecken. Viel mehr gibt es nicht zu sagen. Der Schreibstil ist sehr gut. Spannend ist es, dass die Hauptfigur uns die Geschichte erzählt durch ein Tagebuch und sich an den Leser selber richtet. 

Die Legende die hinter der Geschichte steht, war jedoch etwas blass (nichts sagend). Es würde auch am Ende "fast" alles aufgeklärt, jedoch war es nicht sehr überraschend und der Sinn fehlte oft.

Fazit: 

Eine kurze Geschichte für zwischen durch, wenn man grade nichts anderes zur Hand hat.


Kommentieren0
15
Teilen

Rezension zu "Die Blutschule" von Max Rhode

Übernatürlicher splatter. Liebe es
Shikkiivor 6 Monaten

Wer sinnlose grusel Splatter will, wo nicht alles ins kleinste Detail erklärt wird ist hier richtig. Mystisch, brutal, blutig

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Die Blutschule" von Max Rhode

Die Bultschule
BookEyesBlackvor 9 Monaten

Das ist wirklich seit langem ein Buch bei dem ich nicht weiß was ich davon halten soll. Es war komplett anders als ich erwartet hatte. Der Anfang war etwas zäh und viele bei manchen Charakteren hätte ich am liebsten durch das Buch dennen einmal schön ins Gesicht geschlagen.

Als ich die Inhalsangabe gelsen hatte habe ich eher mit so etwas wie "der Vater wurde einfach so sehr in den Wahnsinn getrieben wegen der Geselschaft, die ihn einfach immer und immer weiter so hinter geht". Seien wir mal ehrlich das Leben kann schon echt mies sein, somit habe ich überhaupt nicht mit diesem Mystery aspekt gerechnet und war etwas verwirrt.

Ab der Mitte ging es richtig ab und das Ende war einfach nur ein Schock nach dem anderem, vor allem wenn man darüber nach denkt das Max Rhode der Haupchrakter im Buch Das Joshua Profil ist und dieses Buch schon gelesen hat. Ich wurde auf jeden Fall mit offenen Mund zurück gelassen.

Am Ende kann ich nur sagen es ist anders als ein Fitzek aber es ist ja auch nicht wirklich ein Fitzek sonder ein Max Rhode. Und es hat mich wirklich unterhalten.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Die Blutschuleundefined
Es gibt bis zum 15.11.2015 wieder "Das Buch des Monats" zu gewinnen. Diesmal hat "Die Blutschule" das Rennen gemacht.
Zur Verlosung kommt ihr hier:

http://bucheckle.blogspot.de/2015/11/monatsruckblick-und-buch-des-monats.html
1 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Die Blutschuleundefined
Auf meinem Blog könnt ihr bis zum 8.November ein signiertes Exemplar von "Die Blutschule" von Max Rhode (Sebastian Fitzek) gewinnen.

Hinterlasst mir unter meinem Artikel einen Kommentar. Bitte nicht hier auf LB, das gibt sonst Chaos :)

Ihr müsst mir nicht folgen, aber ich freue mich natürlich trotzdem drüber, oder über ein Like auf Facebook.

http://abookshelffullofsunshine.blogspot.de/2015/10/gewinnspiel-buchmesse-gewinnspiel-die.html
2 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Die Blutschuleundefined
Hallo liebe Lovelybooker :)

Anlässlich der Frankfurter Buchmesse verlose ich aktuell auf meinem Blog den neuen Krimi von Sebastian Fitzek (als Max Rhode) inklusive einer handsignierten Autogrammkarte.

Außerdem gibt es zwei prall gefüllte Goodiebags mit Kleinigkeiten von der Buchmesse und eine Autogrammkarte von Glasperlenspiel zu gewinnen.

Klingt gut? Dann schaut einfach mal auf meinem Blog vorbei
http://svenjasbookchallenge.blogspot.de/

und hinterlasst mit unter diesem Beitrag:
http://svenjasbookchallenge.blogspot.de/2015/10/gewinnspiel-zur-frankfurter-buchmesse.html

einen Kommentar, in dem ihr mir von eurem schönsten Buchmesse-Erlebnis berichtet oder erzählt, was ihr euch von einer Buchmesse erhofft, falls ihr noch nie auf einer wart. :)

Es wäre außerdem toll, wenn ihr mir auf einem der herkömmlichen Wege folgen würdet (Facebook, Google +, E-Mail, Google Friend Connect).

Ich wünsche euch viel Glück :)

Übrigens: Die Rezension zum Thriller geht heute Abend online, damit ihr schon einmal wisst, was euch erwartet.

Liebe Grüße
Svenja
15 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Thrillerladyvor 5 Jahren
Hab vorhin auch mein Glück versucht...

Community-Statistik

in 1.474 Bibliotheken

auf 139 Wunschlisten

von 20 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks