13.000 Jahre sind nicht viel

Cover des Buches 13.000 Jahre sind nicht viel (ISBN: 9783864688911)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "13.000 Jahre sind nicht viel"

Inspiriert zu diesem Abenteuerroman wurde der Autor bei einem Besuch der Heidenmauer im Elsass, Frankreich. Diese gibt immer wieder Anlass zu Spekulationen über die Zeit ihrer Entstehung und über den Grund ihrer Erbauung. Will man mehr über die Mauer erfahren, so liefern die Medien zahlreiche Erklärungen, von denen keine den Autor restlos überzeugen konnte. Sein Roman ist seine ganz eigene Interpretation der möglichen Entstehungsgeschichte.

Vor ungefähr 13 000 Jahren, am Ende der letzten Eiszeit, war vermutlich die Beschaffung von Nahrungsmitteln die Haupttätigkeit aller in einem sozialen Verband lebenden Menschen. Für den Bau einer Mauer riesigen Ausmaßes scheint es in diesem Zusammenhang aus heutiger Sicht keinen zwingenden Grund gegeben zu haben. Oder doch? Vielleicht war es anfänglich gar kein so gewaltiges Bauwerk. Möglicherweise waren es zunächst nur wenige Steine und die Mauer entwickelte sich über Generationen.

Tauchen Sie ein in eine abenteuerliche Reise, die vom Schwarzen Meer bis zum Atlantik reicht, und erfahren Sie, was die Menschen in dieser Gegend damals bewegt haben mochte. Fantasievoll ausgestaltete Charaktere überraschen, erschrecken und verzaubern Sie auf Ihrem Weg in eine längst vergangene Zeit...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783864688911
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:610 Seiten
Verlag:winterwork
Erscheinungsdatum:24.03.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks