Die Königin von Lankwitz: Roman

von Max Urlacher 
3,9 Sterne bei72 Bewertungen
Die Königin von Lankwitz: Roman
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

S

Witz und Charme

misery3103s avatar

Wie Bea sagen würde: „Das Leben ist bunter als eine Rolle Haribo Roulette.“ Dem habe ich nichts hinzuzufügen!

Alle 72 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Königin von Lankwitz: Roman"

Bea und Irene, beide Anfang fünfzig, sind gerade frisch aus dem Knast entlassen. Schnell überlegen die Ladies sich ihr eigenes besonderes Integrationsprogramm: eine Ich-AG mit krimineller Rache-Ausrichtung. Ihre Expertise: Männer überfahren. Irene hat darin Erfahrung, vor acht Jahren hat sie ihren Mann im Rückwärtsgang erledigt. Bea und Irene räumen auf Wunsch ihrer Klientinnen unerträgliche Ehemänner, fiese Chefs und lästige Rivalen aus dem Weg. Als eine Konkurrenz-Agentur, die Organisation ‚Revanche‘, auf der Bildfläche erscheint, müssen die Heldinnen dieses komisch-skurrilen Romans schleunigst einen höheren Gang einlegen!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783843716147
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:208 Seiten
Verlag:Ullstein eBooks
Erscheinungsdatum:09.02.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne24
  • 4 Sterne22
  • 3 Sterne24
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Humor

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks