Politik und Gesellschaft

von Max Weber 
5,0 Sterne bei3 Bewertungen
Politik und Gesellschaft
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Politik und Gesellschaft"

Dürfen Politiker Geld verdienen? Was ist legitime Herrschaft? Was ist ein Staat? Max Weber war nicht nur ein herausragender Wissenschaftler, er war auch ein leidenschaftlich politischer Mensch, der kurz vor seinem Tod bekannte, dass die Politik zeitlebens „seine alte, heimliche Liebe“ gewesen sei. Als Publizist bezog er immer wieder Stellung zu den großen politischen Fragen und Ereignissen seiner Zeit. Der Band „Politik und Gesellschaft“ versammelt neben Webers politischen und sozialpolitischen Essays und Reden auch den berühmten Schlüsseltext der Politologie „Politik als Beruf“ und die Rede „Wissenschaft als Beruf“ sowie weitere Arbeiten, die die thematische Vielfalt seines Werkes belegen, darunter der große Aufsatz zur Musiksoziologie, auf den Adorno als den „bislang umfassendsten und anspruchvollsten Entwurf einer Musiksoziologie“ hinwies. Lizenzausgabe mit freundlicher Genehmigung der Melzer Verlag GmbH, Neu-Isenburg

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783861507789
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:ZWEITAUSENDEINS
Erscheinungsdatum:01.12.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Sokratess avatar
    Sokratesvor 8 Jahren
    OSSI79s avatar
    OSSI79vor 9 Jahren
    morphexs avatar
    morphexvor 10 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks