Max Wolf

 4 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Glücksreaktor, Die Milchstrabe und weiteren Büchern.
Max Wolf

Lebenslauf von Max Wolf

Ein Verhaltensforscher erklärt die Technoszene: Max Wolf, 1976 in der Schweiz geboren, wuchs in Süddeutschland auf. Er studierte Volkswirtschaftslehre und Biologie in Mannheim, Heidelberg und Berkeley. Anschließend promovierte Max Wolf in den Niederlanden über Evolutionsbiologie. Für seine wissenschaftlichen Arbeiten auf dem Gebiet der Verhaltensforschung wurde Max Wolf wiederholt mit international renommierten Preisen ausgezeichnet. Sein literarischer Erstling, der Roman „Der Glücksreaktor“ (2018 im Hoffmann und Campe Verlag erschienen), ist eine Reise in die deutsche Provinz und in die neunziger Jahre. Der 17-jährige Fred kann mit dem bürgerlichen Lebensentwurf seiner Eltern nicht viel anfangen. Er entdeckt elektronische Musik, Clubs und synthetische Drogen als Gegenmittel zur häuslichen Tristesse. Tiefer und tiefer taucht Fred in die Szene ein – bis sich seine Rebellion auch gegen den eigenen Körper und die universellen Gesetze der Natur richtet: Er läuft Gefahr, sich selbst und seinen besten Freund zu verlieren. Kann er das Ruder noch herumreißen? Heute lebt und schreibt Max Wolf in Berlin. Dort arbeitet er seit 2011 am Leibniz- Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei.

Neue Bücher

Glücksreaktor
 (1)
Neu erschienen am 14.08.2018 als Hardcover bei Tempo.

Alle Bücher von Max Wolf

Max WolfGlücksreaktor
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Glücksreaktor
Glücksreaktor
 (1)
Erschienen am 14.08.2018
Max WolfBelastungskurven und Dauerlinien in der elektrischen Energiewirtschaft
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Belastungskurven und Dauerlinien in der elektrischen Energiewirtschaft
Max WolfMax Wolf
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Max Wolf
Max WolfDie Milchstrabe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Milchstrabe

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Max Wolf

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks