Max von der Grün

(255)

Lovelybooks Bewertung

  • 393 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 18 Rezensionen
(38)
(86)
(94)
(31)
(6)

Lebenslauf von Max von der Grün

Max von der Grün absolvierte eine kaufmännische Lehre; arbeitete nach dem Krieg und Gefangenschaft als Maurer und Angestellter und ab 1951 als Bergmann im Ruhrgebiet. Seit 1963 lebte er als freier Schriftsteller in Dortmund, er war Mitglied des PEN und der Gruppe 61. Max von der Grün verstarb am 7. April 2005.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • vorstadtkrokodile 1

    Die Vorstadtkrokodile

    theophilia

    15. January 2018 um 08:53 Rezension zu "Die Vorstadtkrokodile" von Max von der Grün

    nhaltKinder aus der Papageinsiedlung haben sich zu einer Gruppe: die Vorstadtkrokodile zusammengeschlossen. Auch Hannes möchte gerne mit dabei sein. Er muss zur Aufnahme in die Gruppe eine Mutprobe bestehen. Er muss auf das Dach der alten Ziegelei steigen und auf dem First Kokodiler rufen. Doch die alte Ziegelei ist marode und das Besteigen des Daches Lebensgefährlich. Beim Absteigen fallen Ziegel vom Dach und Hannes bleibt an der Dachrinne hängen. In ihrer Not rennen alle Kokodiler weg. Nur Maria findet Mut und ruft die ...

    Mehr
  • Vorstadtkrokodile

    Die Vorstadtkrokodile

    Elisa23

    14. July 2017 um 20:55 Rezension zu "Vorstadtkrokodile" von Max von der Grün

    Titel: VorstadtkrokodileVerlag: CBJSeiten: 155Autor: Max von der Grünmeine Bewertung: 3***Es geht im Buch um eine Kinderbande, die sich die Krokodiler nennen. Kurt kommt später erst zur Bande. Er sitzt im Rollstuhl und die Kinder wissen erst nicht, ob er eine Hilfe sein wird oder eher eine Belastung. Aber es stellt sich schnell heraus, daß er gute Ideen hat. So ist er schnell einer von ihnen. Gemeinsam erleben sie verschiedene Abenteuer.Meine Meinung:Am Anfang war das Buch noch spannend. Aber dann passierte nicht mehr so viel. ...

    Mehr
  • Zusammen kann man viel bewegen

    Die Vorstadtkrokodile

    theophilia

    24. January 2017 um 06:23 Rezension zu "Die Vorstadtkrokodile" von Max von der Grün

    InhaltKinder aus der Papageinsiedlung haben sich zu einer Gruppe: die Vorstadtkrokodile zusammengeschlossen. Auch Hannes möchte gerne mit dabei sein. Er muss zur Aufnahme in die Gruppe eine Mutprobe bestehen. Er muss auf das Dach der alten Ziegelei steigen und auf dem First Kokodiler rufen. Doch die alte Ziegelei ist marode und das Besteigen des Daches Lebensgefährlich. Beim Absteigen fallen Ziegel vom Dach und Hannes bleibt an der Dachrinne hängen. In ihrer Not rennen alle Kokodiler weg. Nur Maria findet Mut und ruft die ...

    Mehr
  • Ein Abenteuer für Kinder, doch leider ein bisschen veraltet

    Die Vorstadtkrokodile

    Eternity

    20. May 2016 um 10:42 Rezension zu "Vorstadtkrokodile" von Max von der Grün

    Irgendwie verfolgt dieses Buch einen seit der Kindheit. In der Grundschule wurde es vorgelesen, in der fünften Klassen musste man es im Deutschunterricht selber lesen. Und irgendwie fand ich es nie wirklich gut. Lag es an der schulischen Pflicht oder am Buch? Die Frage kann geklärt werden: heute, Jahre später, habe ich die Geschichte noch einmal gelesen. Diesmal ganz freiwillig. Und was soll ich sagen? Wirklich gefallen hat es mir leider immer noch nicht, aber man bemerkt Einzelheiten, die mir als Kind nicht aufgefallen oder aus ...

    Mehr
  • Max von der Grün - Vorstadt-Krokodile

    Die Vorstadtkrokodile

    Perle

    Rezension zu "Vorstadtkrokodile" von Max von der Grün

    Klappentext:"Betreten verboten!" stewht an der verlassenen Ziegelei, dem Geheimquartier der "Krokodiler". Wer zur Bande gehören will, muss eine gefährliche Mutprobe bestehen und gut Rad fahren können. Aber was soll Kurt tun, der im Rollstuhl sitzt? Da macht Kurz mit seinem Fernglas eine Beobachtung - und beweist, dass er  mindestens genauso viel Mut hat wie die anderen. Nur eben auf eine besondere Weise.Ein Klassiker der Kinderliteratur.Eigene Meinung:Dieses Buch habe ich entweder aus einem Öffentlichen Bücherschrank, ansonsten ...

    Mehr
    • 3
  • Rezension zu "Vorstadtkrokodile" von Max von der Grün

    Vorstadtkrokodile

    Tintenklecks98

    14. April 2012 um 16:31 Rezension zu "Vorstadtkrokodile" von Max von der Grün

    Die Vorstadtkrokodile sind eine Bande, die aus 9 Jungen und 1 Mädchen bestehen. Es handelt hauptsächlich von Freundschaft, Vertrauen und Verbundenheitsgefühl. Für Jungen ist dieses Buch wirklich klasse, da es um Abenteuer, Mutproben und auch so manche Kabbeleien geht. Als Mädchen muss man es schon etwas herb mögen, was nicht heißen soll, das es für Mädels ungeeigneter ist. Es gibt so einige Lektionen, welche wirklich hilfreich sein können. Die Vorstadtkrokodile begeben sich in so manche Zwickmühle, aus der sie nur mit Mut und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Vorstadtkrokodile" von Max von der Grün

    Die Vorstadtkrokodile

    Holden

    23. January 2011 um 14:16 Rezension zu "Vorstadtkrokodile" von Max von der Grün

    Hat mir damals sehr gut gefallen, weiß ich noch.

  • Rezension zu "Vorstadtkrokodile" von Max von der Grün

    Die Vorstadtkrokodile

    KleinNase20

    Rezension zu "Vorstadtkrokodile" von Max von der Grün

    Ääh, echt langweilig - damit kann man bei kindern keine lust wecken.

    • 2

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    17. June 2010 um 15:59
  • Rezension zu "Vorstadtkrokodile" von Max von der Grün

    Die Vorstadtkrokodile

    Daisuke

    21. March 2010 um 20:00 Rezension zu "Vorstadtkrokodile" von Max von der Grün

    Hab ich vor Jahrzehnten in der Schule gelesen. Wurde 2 mal verfilmt. Ist eine hübsche Geschichte.

  • Rezension zu "Vorstadtkrokodile" von Max von der Grün

    Die Vorstadtkrokodile

    donald12435

    27. February 2010 um 19:24 Rezension zu "Vorstadtkrokodile" von Max von der Grün

    Ein Witziges Buch wo es um eine Bande die Vorstadt krokodile geht.Am Amfang geht es um eine mutprobe auf einem dach und was genau passier könnt ihr ja lesen. Das Buch ist auch verfilmt worden die verfilmung ist sehr gulengen jetzt ja schon mit Vorstadt krokodile 2 auch verfilmt (aber der zweite teil nicht so zu empfehlen das erste von max von der gün ist schöner) aber viel spaß beim lesen

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks