Maxi Hill Bitteres Begehren

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bitteres Begehren“ von Maxi Hill

Der kleine Lukas ist ein stilles Kind. Man weiß nicht, ob er spürt, das ungewollte dritte Kind zu sein. Eines aber spürt Lukas genau: Niemand nimmt ihn wirklich ernst.
Wie schön, dass sich eines Tages ein Fremder der Familie anschließt. Dier Mann hat nicht nur gute Manieren, er scheint die intakte Familie zu mögen. Die Kinder lernen viel von ihm, aber am meisten profitiert Lukas von den Zuwendungen des Mannes, der Laurent Oswald heißt. Endlich einmal schwebt Lukas auf Wolke Sieben. Doch bald kommt ihm einiges, was »Onkel« Laurent mit ihm treibt, seltsam vor. Kaum traut er sich, darüber zu sprechen, weil ihm ja nie jemand glaubt. Diesmal will er alles richtig machen und er beherzigt, was sein Vater manchmal sagt: Was dich nicht umbringt, macht dich stark. Die Sache mit Laurent macht Lukas nicht stark, sie bringt sogar jemanden um…

Ein Roman über falsch verstandene Freundschaft, die Kindesmissbrauch fördert.

— Wortnomadin

Stöbern in Romane

Das Geheimnis des Winterhauses

Eine spannende Reise in die familiäre Vergangenheit-rund um die Welt

kadiya

Highway to heaven

Amüsanter Roman über das Leben in einer schwedischen Kleinstadt und eine alleinerziehende Mutter, die sich neu orientieren muss

schnaeppchenjaegerin

Lügnerin

Die Dynamik einer Lüge. Psychologisch fein erzählt, jedoch nicht so dicht wie gehofft.

leselea

Der Weihnachtswald

ein schönes Wintermärchen mit einer Reise in die Vergangenheit

RoRezepte

Britt-Marie war hier

Ein wunderbares Buch über einen Neubeginn

Dataha

Sag nicht, wir hätten gar nichts

Beeindruckende Familiengeschichte zweier chinesischer Musikerfamilien vor politischen Hintergrund Chinesisch-sozialistischer Repressalien

krimielse

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks